Freitag, 13. September 2019 – Samstag, 14. September 2019 /
Köln

Aktionen in der Öffentlichkeit

Sichtbar werden!

Bente Schipp, benteschipp.de.
Datum, Uhrzeit
Fr., 13. Sep 2019, 17.00 Uhr  –
Sa., 14. Sep 2019, 18.00 Uhr In meinem Kalender speichern
Sprache
Deutsch
Veranstalter/in
Landesstiftung Nordrhein-Westfalen
Rechtliches
Allgemeine Geschäftsbedingungen
HALLO, HALLO! Wir wollen die Aufmerksamkeit von den Menschen auf der Straße. Wir wollen uns aus dem Getummel hervorheben und dass sich die Blicke der Leute von ihren Smartphones lösen. Wir wollen, dass sie Reklamen ignorieren und unser Thema wahrnehmen. Deshalb planen wir Aktionen im öffentlichen Raum, die nicht ignoriert werden können: Flashmobs, unsichtbares Theater, Critical Mass und zum Beispiel Bodenplakate sind einige der Aktionen, um die es im Seminar gehen wird.

Wie kommen wir auf Ideen? Welche Kreativitätstechniken gibt es? Wie planen wir Aktionen und führen sie durch? Welche Aktion passt am besten zu welchem Thema? Wen informieren wir im Vorfeld? Zum Beispiel die Presse oder Influencer? Wie messe ich den Erfolg einer Aktion? Wie halten wir unser Wissen über vergangene Aktionen fest?

Dieses Seminar lebt von vielen Praxisbeispielen, Anregungen und Übungen. Es richtet sich an alle, die in Partei, Verein, Verband oder Initiative aktiv sind und neue Wege gehen wollen.

UNSERE SEMINARVERSPRECHEN:
- Die Teilnehmenden kennen Tipps und Tricks, um auf kreative Art neue Ideen zu finden
- Die Teilnehmenden können Aktionen planen und umsetzen
- Die Teilnehmenden verfügen über das Wissen, wie sie ihre Aktionen auswerten, festhalten und daraus lernen

Das Seminar wird von Nambowa Mugalu geleitet. Nambowa Mugalu ist Leiterin der Öffentlichkeitsarbeit bei der GRÜNEN Landtagsfraktion in NRW. Die Diplom-Medienwissenschaftlerin befasst sich intensiv mit Social Media und deren Einsatz in der Öffentlichkeitsarbeit.

Das Seminar wird mit 12 Unterrichtsstunden für das Politikmanagement-Zertifikat der GreenCampus-Weiterbildungsakademie im Bereich Organisation anerkannt.