Sonntag, 13. Januar 2019 – Sonntag, 31. März 2019

Ausstellung: VOLL DER OSTEN – Leben in der DDR

Datum, Uhrzeit
So., 13. Jan. 2019, 14.00 Uhr  –
So., 31. März 2019, 16.00 Uhr In meinem Kalender speichern
Sprache
Deutsch
Veranstalter/in
Landesstiftung Mecklenburg-Vorpommern

Die von der OSTKREUZ Agentur der Fotografen und der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur herausgegebene Ausstellung ist eine Bilderreise in die Zeit der Teilung. Gezeigt wird eine ungeschminkte DDR-Realität, an die sich heute selbst Zeitzeugen kaum mehr erinnern. Über 100 bekannte und unbekannte Fotos von Harald Hauswald sind zu sehen. Die Texte der Ausstellung hat der Historiker und Buchautor Stefan Wolle verfasst, der wie der Fotograf in der DDR aufgewachsen ist.

Öffnungszeiten/Besichtigung der Ausstellung bis 31.03.2019

Mo – Fr: 12 – 16 Uhr; Sa und So: 14 – 16 Uhr

Ort: Barockschloß zu Griebenow, Schlossweg 3, Süderholz OT Griebenow