Dienstag, 20. Februar 2018 in
Kiel

Böll Ocean Family

Wir laden zum 3. Treffen ein!

Datum, Uhrzeit
Di., 20. Febr. 2018,
19.00 – 21.00 Uhr In meinem Kalender speichern
Adresse
Heinrich-Böll-Stiftung Schleswig-Holstein
Sprache
Deutsch
Veranstalter/in
Landesstiftung Schleswig-Holstein

Das letzte Treffen war ein toller Erfolg. 40 engagierte Meereswissenschaftler*Innen, Medienmacher*Innen, Student*Innen und Aktivist*Innen kamen zusammen, um gemeinsam Aktionen zur Rettung unserer Meere und Ozeane zu starten. Themen waren die Kreuzfahrer in der Kieler Förde, Zusammenarbeit mit dem Pariser Büro der Böll-Stiftung, die Unterstützung des Cinemare-Filmfestivals oder die Frage, wie Meeresthemen an Kinder vermittelt werden können.
Es war toll, in der ersten Vorstellungsrunde zu sehen, wer alles dabei ist und welche großartigen Kompetenzen sich hier zusammentun - erste Projekte sind schon gestartet! Natürlich konnten einige, die gern dabei gewesen wären, nicht teilnehmen - jetzt gibt es die nächste Gelegenheit!
Dieses Mal werden wir uns schwerpunktmäßig mit den geplanten Test-Sprengungen der Bundesmarine in der Kieler Bucht befassen – welche Auswirkungen haben sie? Wie ist die Rechtslage? Was können wir tun? Zudem werden wir aus den Projektgruppen berichten und auch neu Dazugestoßenen die Möglichkeit anbieten, aktiv zu werden.

Das dritte Treffen der Böll Ocean Family
findet statt im kleinen Seminarraum des Haus 1
auf dem Anschar-Campus
(Weimarer Straße 8, 24106 Kiel-Wik).