Donnerstag, 21. Februar 2019 in
Greifswald

Ein Comic als Reisebericht – Spaziergänge durch Nanjing, China

Urheber/in: Magdalena Kaszuba. All rights reserved.
Datum, Uhrzeit
Do., 21. Febr. 2019,
20.00 – 21.30 Uhr In meinem Kalender speichern
Sprache
Deutsch
Veranstalter/in
Landesstiftung Mecklenburg-Vorpommern

Julia Hoße, Magdalena Kaszuba und Moritz Wienert, drei Künstler aus Hamburg, sind sechs Wochen in China und sammeln jede Menge Impressionen bei ihren Spaziergängen. Anlässlich der Ausstellung von „Das leere Gefäß“ von Magdalena Kaszuba reden die anwesenden Künstler-innen über ihre Reise und über die Herausforderung einen Reisebericht in Form eines Comics zu erzählen. Der Eintritt ist frei.

Ort: Koeppenhaus, Bahnhofstraße 4/5, Greifswald

in Kooperation mit dem Literaturzentrum Vorpommern