frauenpoli-Tisch – Das Frauentischgespräch

frauenpoli-Tisch – Das Frauentischgespräch

Thema: Demokratie-Update! im Frauenzentrum Laatzen

Veranstaltung für Frauen

Etwas hat sich verändert. Demokratie scheint stärker in die Defensive geraten zu sein, als wir es bisher kannten. Womit hängt das zusammen und wie neu ist das Phänomen wirklich? Was sind die Ursachen für die Abwendung und mitunter Abwertung von Demokratie? Und vor allem: Was hilft, demokratische Prozesse zu stärken und Demokratie zu beleben?

frauenpoli-Tisch behandelt Themen, mit denen wir es uns nicht leicht machen, weil sie vielschichtig sind oder politisch-ethische Fragen berühren.

Bei frauenpoli-Tisch diskutieren wir aktuelle Themen, tragen Fakten zusammen und nutzen unterschiedliche  Perspektiven, um eigene Haltungen zu überprüfen, zu schärfen oder zu entwickeln.

Anmeldung unter T: 0511 898 858 20

Referentin:

Moderation: Dr. Christine Schwarz, Soziologin

Veranstalterin: 
Frauenzentrum Laatzen www.frauenzentrum-laatzen.de

Kooperationspartnerin: 
Stiftung Leben & Umwelt / Heinrich-Böll-Stiftung Niedersachsen |  www.slu-boell.de

Anmeldung, Kontakt und Information:
Frauenzentrum, Telefon 0511 – 898 858 20, info@frauenzentrum-laatzen.de, www.frauenzentrum-laatzen.de

Veranstaltungsort:    
Frauenzentrum Laatzen | Hildesheimer Straße 85, 30880 Laatzen | Stufe am Eingang, gern Rücksprache für Assistenz  | nur für Frauen | Linien 1 + 2, Haltestelle Eichstraße oder S4 Richtung Hildesheim, Haltestelle Hannover Messe/Laatzen