Konferenz Freitag, 17. November 2017 and more in
Leipzig

Für den Wandel sorgen

MitMachKonferenz

Datum, Uhrzeit
Freitag, 17. November 2017, 10.00 Uhr In meinem Kalender speichern
Samstag, 18. November 2017, 10.00 Uhr In meinem Kalender speichern
Sonntag, 19. November 2017, 10.00 Uhr In meinem Kalender speichern
Adresse
Siehe Veranstaltungsbeschreibung
Veranstalter/in
Heinrich-Böll-Stiftung Sachsen - Weiterdenken

MitMachKonferenz „Für den Wandel sorgen“

MitMachKonferenz „Für den Wandel sorgen“

Wann? 17. – 19. November 2017
Wo? Nachbarschaftsschule (barrierefrei) in Leipzig-Lindenau, Gemeindeamtstraße 8-10.

Im November veranstalten Care Revolution Leipzig und das Konzeptwerk Neue Ökonomie in Kooperation u.a. mit Weiterdenken- Heinrich-Böll-Stiftung Sachsen eine MitMachKonferenz zum Thema Sorge-Arbeit und Postwachstum in Leipzig.

Für den Wandel sorgen… Durch einen persönlichen Austausch unserer Alltagsgeschichten mit Sorgetätigkeiten wollen wir politische Perspektiven und Alternativen betrachten, denn: Es geht auch anders! Wie kann die Pflege meiner Eltern nachbarschaftlich organisiert werden? Welche Wohnformen gibt es, die mich als Alleinerziehende*n entlasten? Was können wir von der Perspektive „Care Revolution“ oder „Postwachstum“ lernen?

> Programm der Konferenz
> Jetzt für die Konferenz anmelden

Um sichtbar zu machen, was sich nur zu oft im Verborgenen abspielt, erwartet Dich bei der MitMachKonferenz:
– Zeit zum Austausch über Deine persönlichen, alltäglichen Erfahrungen, um voneinander zu lernen
– Inhaltlicher Austausch zu verschiedenen Themenbereich, wie z.B. Postwachstum und Sorgearbeit, Care Revolution.
– Alternativen zur derzeitigen Situation entdecken, z. B. Gemeinschaftliches Wohnen, Gesundheitszentren
– Kinderbetreuung und -programm
– Spaß, Austausch und Freude …

MitDabeiSein und mehr: https://www.degrowth.info/de/projekte/mitmachkonferenz-fuer-den-wandel-sorgen/