Gipfel für globale Solidarität

Gipfel für globale Solidarität

Die Alternative zum G20-Gipfel in Hamburg
Creator: umdenken. All rights reserved.

Am 5. und 6. Juli findet der Gipfel für globale Solidarität in Hamburg auf Kampnagel (angefragt) statt, unmittelbar im Vorfeld vom G20 Gipfel.

Es finden zahlreiche Diskussionen und Workshops statt, geplant und organisiert von einem breitem Bündnis, bei dem die Heinrich-Böll-Stiftung (Bundesstiftung) und umdenken Heinrich-Böll-Stiftung Hamburg e.V. dabei sind.

Alle Information zum aktuellen Stand des Programms, den Kooperationspartner*innen etc. sind auf der Seite solidarity-summit.org zu finden.