Seminar Samstag, 23. März 2019 /
Nürnberg

Grundlagen der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Eine Einführung

Datum, Uhrzeit
Sa., 23. März 2019,
10.00 – 17.30 Uhr In meinem Kalender speichern
Teilnahmegebühren
Ticket Created with Sketch.
40,- / erm. 30,- Euro (inkl. vegetarischer Tagungsverpflegung)
Veranstalter/in
Landesstiftung Bayern (Petra-Kelly-Stiftung)
Trainer/in
Daniela Ewers
Angela Kirschbaum

Was nützen die besten Ideen, die besten Programme, die besten Veranstaltungen, wenn die "Zielgruppe" davon nichts merkt? Der (Miss-) Erfolg von Vereinen, Verbänden, Initiativen und Parteien hängt deshalb wesentlich davon ab, die eigenen Inhalten und Themen gut "rüberzubringen". Gefragt ist also eine gewisse Professionalität in der öffentlichen Selbstdarstellung und im Umgang mit den Medien-Macher/inne/n.

Unser Seminar gibt Hilfestellung für eine gezielte und überzeugende Öffentlichkeitsarbeit. Es bietet eine Einführung in die "klassischen" Pressearbeit (Pressemitteilungen und Pressekonferenzen) und zeigt mit einem Blick hinter die Kulissen der Redaktionsbüros vor allem auf, was beim Umgang mit den Medien-Macher/innen zu beachten ist.

Immer wichtiger für die Öffentlichkeitsarbeit wird das Internet. Die eigene Homepage und der eigene Auftritt in den sozialen Netzwerken des Web 2.0 (Facebook, Twitter etc.) bildet deshalb den zweiten Schwerpunkt unseres Seminars.

Dieses Seminar kann für das Politikmanagement-Zertifikat von GreenCampus im Bereich „Medien“ angerechnet werden.

Veranstaltungsnummer 2-15-23

 

Mit:
Daniela Ewers
Angela Kirschbaum

Referentin für Öffentlichkeitsarbeit bei den bayerischen Grünen

Veranstaltungsort:
Tagungszentrum Eckstein
Nürnberg, Burgstr. 1-3, Raum 1.11/12