Interkulturelle Kompetenz

Interkulturelle Kompetenz

Workshop zur kulturübergreifenden Verständigung

Der Anspruch nach einem gleichberechtigten Miteinander verschiedener Herkunft und Hautfarbe ist zumeist vorhanden und konsensfähig. Trotzdem kommt es aufgrund unterschiedlicher kultureller Herkunft im beruflichen und privaten Alltag immer wieder zu Irritationen, Missverständnissen und gegenseitigen Vorwürfen.

Vorurteile werden dazu benutzt, um Störungen und Konflikte nicht lösen zu müssen. Wir wollen in diesem Workshop an einem für alle Gewinn bringenden Miteinander arbeiten.

Ziel und Inhalt dieses Angebotes ist es, den Begriff von interkultureller Kompetenz inhaltlich zu füllen. Angesprochen sind insbesondere all diejenigen, die in interkulturellen Begegnungen nicht nur Barrieren, sondern auch Chancen sehen und Breitschaft zur Selbstreflexion mitbringen.

Leitung:

Steffen Kanis, Politologe, Mediator und Trainer

Friederike von Denffer, Soziologin, culture in motion

Seminarzeiten:

Freitag 17:00 - 20:30

Samstag 11:00 - 18:00

Sonntag 10:00 - 14:30

Teilnahmebeitrag:

100,- Euro/ ermäßigt 50,- Euro (ALG II + Studierende, mit Nachweis)

Der Workshop ist teilnahmebegrenzt auf 16 Personen.

Anmeldungen bitte erst ab dem 8. Juni!

Anmeldung bitte unter Angabe Ihrer Adresse und Telefonnummer. Sie erhalten eine schriftliche Anmeldebestätigung.

Die Zahlung des Teilnahmebeitrags wird nach Erhalt der Anmeldebestätigung fällig. Erfolgt keine Zahlung, wird der Platz neu vergeben.

Bei Absagen, die weniger als zwei Wochen vor Seminarbeginn eingehen, wird die Teilnahmegebühr nur dann zurückerstattet, wenn eine Ersatzteilnehmerin gestellt werden kann.

Infos im Bildungswerk: Birgit Guth, guth@bildungswerk-boell.de

Dieser Workshop kann für das Politikmanagement-Zertifikat von GreenCampus der Heinrich Böll Stiftung mit 18 Unterrichtsstunden aus dem Bereich "Weitere Seminarangebote der Landesstiftungen" angerechnet werden (nicht-modulares Angebot).

Diese Veranstaltung wird realisiert mit Mitteln der Stiftung Deutsche Klassenlotterie Berlin.