Seminar Freitag, 08. Juni 2018

(K)ein Buch mit sieben Siegeln - Das neue kommunale Haushaltsrecht

eine Einführung für Kommunalpolitiker*innen

Datum, Uhrzeit
Fr., 08. Juni 2018,
14:00  – 19.00 Uhr In meinem Kalender speichern
Adresse
Siehe Veranstaltungsbeschreibung
Sprache
Deutsch
Teilnahmegebühren
Ticket Created with Sketch.
30 €, erm. 15 € (inkl. Pausenverpflegung)
Veranstalter/in
Landesstiftung Baden-Württemberg

Welche Vorzüge bringt das neue kommunale Haushaltsrecht? Wie können Kommunalpolitiker mit dem neuen Haushalt arbeiten? Wie können Themen in die Haushaltsberatungen eingebracht werden, welche Vorteile für die Steuerung von politisch wichtigen Themen bietet der neue Haushaltsplan und was sagt er über das nachhaltige Wirtschaften einer Kommune aus?

In diesem Seminar sollen KommunalpolitikerInnen einen Überblick über die Lesart des neuen Haushalts, über Haushaltszusammenhänge und Rahmenbedingungen des neuen kommunalen Haushaltsrechts erfahren.

Trainerin:
Charlotte Biskup, Politikwissenschaftlerin und stellvertr. Leiterin für die strategische Steuerung (einschl. der Beteiligungen) der Stadt Konstanz

Veranstaltungsort:
Kulturhaus Osterfeld, Raum 407, Pforzheim

Das Seminar kann für das Politikmanagement-Zertifikat von GreenCampus anerkannt werden.