Konferenz Montag, 10. September 2018 in
Kiel

Konferenz Digitales Landleben

Gute Beispiele für Digitalisierungs-Projekte aus ganz Deutschland in Kurzvorträgen

Datum, Uhrzeit
Mo., 10. Sep 2018,
15:00  – 19.00 Uhr In meinem Kalender speichern
Sprache
Deutsch
Veranstalter/in
Landesstiftung Schleswig-Holstein

Veranstaltungsort: Güterbahnhof Kiel, Tonberg 15, 24113 Kiel

Glasfaser – und dann? Wie können Ämter, Dörfer und Kleinstädte von der Digitalisierung profitieren, wenn die Netzversorgung endlich steht?
Und was können Sie jetzt schon tun? Von der sensorenüberwachten »reibungslosen Baustelle« über CoWorking
auf dem Land bis hin zu Open Data fürs Tourismus-Marketing – zahlreiche Digitale Vorreiter*innen aus Kommunen und Organisationen präsentieren in Kurzvorträgen Ideen, die funktionieren.
Zudem werden Ergebnisse des Prozesses "RegionDigital" für eine geglückte Digitalisierung der KielRegion vorgestellt.
Gehen Sie mit einem Plan nach Hause! Die Konferenz »Digitales Landleben« inspiriert und bringt Ideen und Macher nach den Vorträgen zwanglos zusammen.
Damit es vorangeht im ländlichen Raum – ganz pragmatisch. So mokt wi dat.

Um Anmeldung wird gebeten. 


Veranstaltet von der Heinrich-Böll-Stiftung Schleswig-Holstein und der Bertelsmann Stiftung.

 

Weitere Informationen zum Projekt "Region Digital" erhalten Sie hier.