Freitag, 17. Mai 2019

"Materie" - Heinz-Erich Gödecke

Musik mit Pflanzen und anderen Materialien

Urheber/in: Heinz-Erich Gödecke © Cornelie Müller-Gödecke. All rights reserved.
Datum, Uhrzeit
Fr., 17. Mai 2019,
20.00 – 21.30 Uhr In meinem Kalender speichern
Sprache
Deutsch
Rechtliches
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Es soll einen Kriminalbeamten in Amerika gegeben haben, der seinen Lügendetektor an Pflanzen anschloss. Warum ist unklar. Aber das Grün zeigte Reaktionen.

Heinz-Erich Gödecke, Ingenieur und Posaunist, nahm ein hochempfindliches Instrument, befestigte die Messfühler an den Blättern eines Rosenstockes vor dem Haus, sah auf den Zeiger und – es zuckte und zappelte! Auf der Blattoberfläche musste es Spannungsschwankungen geben. Er baute feinere Verstärker und erkannte, dass Pflanzen ihre eigene Struktur erzeugen. Farnkraut erzeugt sehr abwechslungsreiche Muster, Farnkraut rockt. Er übte ein wenig mit ihm und dann gingen sie zusammen auf die Bühne. 

Ort: Koeppenhaus Greifswald, Bahnhofstraße 4/5

in Kooperation mit dem Literaturzentrum Vorpommern

Eintritt: 5,-/3,- EUR