Podiumsdiskussion Samstag, 16. Juni 2018 in
Berlin

Mein Kind - Ohne Wenn und Aber! Stärkung von LGBTQI und ihren Familien

Sartsiz Kosulsuz Benim Çocugum! LGBTQI ve Ailelerinin Güçlendirilmesi

Datum, Uhrzeit
Sa., 16. Juni 2018,
16.00 – 19.00 Uhr In meinem Kalender speichern
Sprache
Deutsch
Veranstalter/in
Landesstiftung Berlin (Bildungswerk)
Im Rahmen des Projektes Sartsiz Kosulsuz Benim Çocugum! LGBTQI ve Ailelerinin Güçlendirilmesi / Mein Kind - Ohne Wenn und Aber! Stärkung von LGBTQI und ihren Familien, führen der Türkische Bund Berlin-Brandenburg (TBB) und das Bildungswerk Berlin am 16. Juni in Kooperation eine Auftaktveranstaltung durch.

Ziel des beim TBB angesiedelten Projektes ist es, Eltern darin zu bestärken, die sexuelle Identität ihrer Kinder anzuerkennen und diese zu unterstützen. Eltern sollen bestehende Netzwerke kennenlernen, sich miteinander austauschen und auf ihrem Weg kompetent begleitet werden.

Den Schwerpunkt des Projektes bildet eine moderierte Elterngruppe. Darüber hinaus werden Einzelberatungen angeboten und themenbezogene Seminare durchgeführt. Hierbei wird über die Entstehung sexueller Identitäten und Orientierungen informiert und Handlungswege aufgezeigt. Das Projekt wird von der Senatsverwaltung für Justiz, Verbraucherschutz und Antidiskriminierung gefördert, unter Schirmherrschaft des Senators Dirk Behrendt.

Die Auftaktveranstaltung wird eröffnet durch Ausschnitte des Dokumentarfilmes "Mein Kind" des Regisseurs Can Candan. 2013 wurden fünf Elternpaare von LGBTQI begleitet. Die Eltern lesbischer, schwuler, bi- und transsexueller Menschen aus Istanbul erzählen, wie sie ihren Weg zur Akzeptanz und Anerkennung ihrer Kinder begannen, sich gegenseitig gestärkt haben und wie sie momentan in der Türkei mit dem Verein LISTAG aktiv für LGBTQI-Rechte kämpfen.

Die Aktivist*innen werden mit weiteren geladenen Gästen, im Anschluss an eine Rede des Senators für Justiz, Verbraucherschutz und Antidiskriminierung Dirk Behrendt, im zweiten Teil der Veranstaltung persönlich über ihre Erfahrungen und Beweggründe sprechen.

Die Veranstaltung wird simultan gedolmetscht (deutsch-türkisch).

Anmeldungen über meryem.ertop@tbb-berlin.de erbeten.

Die Veranstaltung findet im Aquarium, Skalitzer Str. 6, 10999 Berlin statt.

Die Veranstaltung wird realisiert mit Mitteln der Stiftung Deutsche Klassenlotterie Berlin.