Vortrag Montag, 27. März 2017 in
Rostock

Ökoroutine. Damit wir tun, was wir für richtig halten

Datum, Uhrzeit
Montag, 27. März 2017, 19.00 Uhr
Veranstalter/in
Heinrich-Böll-Stiftung Mecklenburg-Vorpommern

Klimawandel, Ressourcenverbrauch oder andere zentrale Zukunftsfragen beschäftigen uns: Wir alle wissen, was zu tun wäre – aber nur wenige handeln danach. Der Sozial- und Umweltwissenschaftler Michael Kopatz zeigt in seinem neuen Buch »Ökoroutine. Damit wir tun, was wir für richtig halten«, wie sich der Wandel hin zu einem nachhaltigen Lebensstil so gestalten lässt, dass er nicht als Bevormundung, sondern als Selbstverständlichkeit empfunden wird.

Veranstaltungsort: Internationales Begegnungszentrum Rostock e.V., Bergstraße 7a, 18057 Rostock

Eine gemeinsame Veranstaltung der Evangelischen Akademie in der Nordkirche und der Heinrich-Böll-Stiftung MV.