Quer durch - Mitten drin (Frühling, 17-1902) (Ausgebucht: Warteliste vorhanden)

Quer durch - Mitten drin (Frühling, 17-1902) (Ausgebucht: Warteliste vorhanden)

Der Wildnis-Trail im Nationalpark Eifel
Creator: Ulrich Steinsiepe. All rights reserved.

Der Wildnis-Trail im Nationalpark Eifel ist ein Wandererlebnis durch Wälder, Bachtäler, Bergwiesen und über den früheren Truppenübungsplatz, inklusive der ehemaligen nationalsozialistischen „Ordensburg Vogelsang“. In Tagestouren lernen Sie die Vielfalt der Landschaften des Nationalparks Eifel und die spannenden Prozesse der Rückentwicklung zum europäischen Naturwald, aber auch die hierbei entstehenden Konflikte kennen. Von den im Süden gelegenen Nadelwäldern, den Seen- und Flusslandschaften im Herzen des Gebietes zum weiten Grasland des ehemaligen Truppenübungsplatzes Vogelsang. Dazu werden die Besonderheiten links und rechts des Weges, die Geschichte, Sehenswürdigkeiten und Naturschutzkonzepte vorgestellt. In Vorträgen und Diskussionen wird die politische und fachliche Entwicklung und Auseinandersetzung des „Nationalpark Eifel“ zum Thema.

Programmdetails: siehe Programm, Änderungen vorbehalten. 

Referent: Begleitet wird der Bildungsurlaub von Gotthard Kirch, Biologe und Tourismusentwickler in der Rureifel.

Unterkunft: Die vier Übernachtungen finden im Haus Diefenbach in Heimbach statt. Es ist ein Transfer zu den Startpunkten und ein Rücktransport an den Etappenzielen organisiert.

Hinweis: Für den Bildungsurlaub wurde der CO2-Verbrauch für die Übernachtungen und Busfahrten berechnet. Die freigesetzte CO2-Emission von ca. zwei Tonnen wurde im Projekt „Soddo Community Managed Reforestation, Äthiopien“ kompensiert. Infos zum Projekt unter: www.klimatour-eifel.de. Zur Nutzung des örtlichen Nahverkehrs im AVV und VRS wird jede*r Teilnehmer*in ein Gästeticket zugestellt. Wir benötigen dazu frühzeitig Ihr Geburtsdatum. Die restliche Verpflegung sowie die An- und Abreise muss von den Teilnehmer*innen selbst organisiert und bezahlt werden. Beachten Sie dabei den Geltungsbereich des Gästetickets! Infos dazu unter: www.erlebnis-region.de

Anerkennungen als Bildungsurlaub/Bildungsfreistellung: Nordrhein-Westfalen, Hessen

Programmablauf und Mitteilung an den Arbeitgeber / Antrag auf Bildungsurlaub (§5, Abs. 1, AWbG) für NRW und Hessen können rechts heruntergeladen werden.

Allgemeine Informationen zu Arbeitnehmerweiterbildung/Bildungsurlaub finden Sie hier:http://www.boell-nrw.de/de/allgemeine-informationen-zu-arbeitnehmerweiterbildungbildungsurlaub