Workshop Samstag, 17. Februar 2018 – Sonntag, 18. Februar 2018 in
Berlin

Rhetorik - Schweigen ist Silber, reden ist Gold?!

Jugendliche und junge Erwachsene

Datum, Uhrzeit
Sa., 17. Febr. 2018, 10.00 Uhr  –
So., 18. Febr. 2018, 18.00 Uhr In meinem Kalender speichern
Sprache
Deutsch
Veranstalter/in
Landesstiftung Berlin (Bildungswerk)
Rhetorik. Die Kunst des Redens. Worte inspirieren, sie können wohlklingend sein, magisch. Sie sprechen Emotionen an und erzeugen Bilder. Und sie geben dem Denkbaren einen Rahmen. Mit Worten kann man andere Menschen inspirieren. Doch auch irritieren und sogar manipulieren.

Im Seminar werden wir und daher mit den theoretischen Grundlagen von Rhetorik und Kommunikation auseinandersetzen und deren Wirkung anschließend mit praktischen Übungen erfahrbar machen.

Vor diesem Hintergrund werden wir unsere eigene Redekunst reflektieren. Doch es geht nicht nur um Tipps und Handwerk, sondern immer auch um die Frage des vernünftigen Umgangs mit rhetorischen Strategien: wo hört legitime Meinungsbildung durch Überzeugung auf und wo beginnt Manipulation?

Das Seminar richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene bis 27 Jahre.

Mit:
Dirk Reinink und Laura Schumann

Ablauf

Samstag, 17.2.18
10:00 Seminarbeginn: Kennenlernen
10:30 Einstieg: Grundlagen der Kommunikation; Input und praktische Übungen
11:30 konkrete Fallbesprechung/ Arbeit am (eigenen) Projekt; praktische Übungen
13:00 Mittagessen und -pause
15:00 Präsentationen der Projektarbeit
17:30 Auswertung und Tagesende

Sonntag, 18.2.18
10:00 Seminarbeginn: Organisatorisches, Reflexion Samstag
10:30 Sprache und Macht; Input, Textarbeit und praktische Übungen
12:30 Mittagessen und kurze Pause
14:00 Manipulative Rhetorik; Inputvortrag anhand praktischer Beispiele
16:00 Argumentationstraining; praktische Übungen
17:30 Seminarauswertung und Seminarende

--
Realisiert aus Mitteln der Stiftung Deutsche Klassenlotterie Berlin