Autorengespräch Mittwoch, 20. März 2019 /
Erfurt

Sarah Wiener –Bienenleben

Vom Glück, Teil der Natur zu sein

Urheber/in: Matthias Bothor. All rights reserved.
Datum, Uhrzeit
Mi., 20. März 2019,
19.30 – 22.00 Uhr In meinem Kalender speichern
Veranstalter/in
Landesstiftung Thüringen

»Um Bienen zu verstehen, braucht es den Blick aufs ganze Volk und dessen Funktion. Dieses erfolgreiche, unabdingbare Zusammenleben und Zusammenwirken ist etwas, was uns Menschen schon immer fasziniert hat. Wir können beim Beobachten eines Bienenvolkes aber auch das tiefe Glücksgefühl angesichts einer intakten Natur genießen.«

Sarah Wiener stellt an diesem Abend ihr Buch "Bienenleben. Vom Glück, Teil der Natur zu sein" vor und kommt darüber mit dem Publikum ins Gespräch.
Sie entführt uns in die faszinierende Welt der Tiere, die
ein maßgeblicher Indikator für die Gesundheit unseres Lebensraumes sind.
Ihr Credo: Bienenvölker sind komplexe Persönlichkeiten, sie verfügen über spezifische Charaktere und Eigenschaften, und sie können uns lehren, wie ein funktionierendes Gemeinwesen mit Werten wie Solidarität, Vertrauen, Arbeitsteilung und Demokratie entsteht. Die Köchin, Nachhaltigkeitsikone und Biobäuerin nimmt uns mit auf eine abenteuerliche Reise durch den Lebenszyklus eines Bienenvolkes, und sie erzählt, welche Bedeutung das Imkern und die Beschäftigung mit den Bienen für sie haben.
Der Abend wird moderiert von Anja Siegesmund (Thüringer Ministerin für Umwelt, Energie und Naturschutz).

Datum: 20. März 2019 | 19:30 Uhr

Veranstaltungsort: Atrium der Stadtwerke in Erfurt | Magdeburger Allee 34 | 99086 Erfurt

Eintirtt:
Vorverkauf und Abendkasse: 15,00 € / 13,00 € ermäßigt

Karten unter www.herbstlese.de, www.ticketshop-thueringen.de, bei Hugendubel in Erfurt am Anger und im Thüringen- Park.