Bildungsreise Montag, 15. Oktober 2018 – Freitag, 19. Oktober 2018 in
Hamburg

Sein und Haben

Reichtum fair teilen

Datum, Uhrzeit
Montag, 15. Oktober 2018, 09.30 Uhr – Freitag, 19. Oktober 2018, 17.00 Uhr
Sprache
Deutsch
Veranstalter/in
Heinrich-Böll-Stiftung Hamburg - Umdenken

Vermögen ist ungerecht verteilt – bei uns und weltweit. Der immer größer werdende Spalt zwischen Arm und Reich mit all seinen – auch politischen – Folgen wird ständig beklagt und trotzdem hingenommen. Doch es gibt viele Modelle für ein gerechteres Miteinander z.B. bei der Erbschafts- und Vermögenssteuer, der Bekämpfung von Steuersümpfen oder dem garantierten Grundeinkommen. Wir machen uns schlau, wie ein Umfairteilen funktionieren könnte.

Leitung: Karin Heuer - Bildungsreferentin

Preis: 130 € (erm. 50 €) ohne Übernachtung

Der genaue Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben.

In Kooperation mit Heinrich-Böll-Stiftung NRW