Diskussionsabend Donnerstag, 08. November 2018 in
Berlin

Ukraine: An Rechts geht kein Weg vorbei

Datum, Uhrzeit
Do., 08. Nov. 2018,
19.00 – 21.30 Uhr In meinem Kalender speichern
Sprache
Deutsch
Veranstalter/in
Landesstiftung Berlin (Bildungswerk)
Der wachsende Einfluss der extremen Rechten in der Ukraine ist den westlichen Medien nicht mehr viel Raum wert. Die ukrainische Führung vermitteln den Eindruck, radikale Nationalisten im Griff zu haben, aber vieles deutet darauf hin, das Letztere ihre Positionen vor dem Hintergrund der langandauernden bewaffneten Auseinandersetzungen im Donbass weiter ausbauen können. Welche politischen Prozesse und Manöver der Regierung rechte Tendenzen begünstigen und wie die extreme Rechte mit Erfolg agiert, soll in der Veranstaltung analysiert und diskutiert werden.

Referent: Oleg Schelenko, Journalist und Rechtsextremismusexperte, Kiew

Diese Veranstaltung wird realisiert mit Mitteln der Stiftung Deutsche Klassenlotterie Berlin