Vortragsreihe Mittwoch, 27. Juni 2018 in
Hamburg

Verflechtungen von Rassismus und Ableism und deren Bedeutung für die bildungspolitische Praxis

im Rahmen der Ringvorlesung des Zentrums für Disability Studies

Datum, Uhrzeit
Mittwoch, 27. Juni 2018, 16.00 Uhr – 18.00 Uhr In meinem Kalender speichern
Adresse
Siehe Veranstaltungsbeschreibung
Veranstalter/in
Heinrich-Böll-Stiftung Hamburg - Umdenken

Im Rahmen der Ringvorlesung des ZeDiS

Behinderung ohne Behinderte!? Perspektiven der Disability Studies

kooperiert umdenken Heinrich-Böll-Stiftung Hamburg e.V. bei der Veranstaltung mit Judy Gummich, Prozessbegleiterin, systemische Coach und Trainerin mit Fokus Menschenrechte, Inklusion und Diversity, Berlin

Ort: Uni Hamburg, Edmund-Siemers-Allee 1, Ostflügel, Raum 221

Die Veranstaltung kostet keinen Eintritt.