Friday, 04. April 2008 – Sunday, 06. April 2008

Biografiearbeit II

Frauenworkshop

Date, Time
Friday, 04. April 2008, 12:00 am – Sunday, 06. April 2008, 12:00 am
Organizer
Bildungswerk Berlin der Heinrich-Böll-Stiftung
Die Beschäftigung mit der eigenen (weiblichen) Biografie kann vielfältige Gestalt annehmen: gelebtes Leben vergegenwärtigen, über nicht gelebtes Leben nachdenken, das Erinnern üben, Rollen, Haltungen und Denkmuster reflektieren. Durch die Beschäftigung mit dem bisherigen Lebenslauf kann frau die Konturen ihrer Identität schärfen, sie kann Selbstbewusstsein und Kraft gewinnen.
Schwerpunkte dieses (Folge-)Seminars bilden Reflexionen zur gesellschaftlichen Eingebundenheit von Lebensläufen und Übungen zu weiblichen (matrilinearen) Generationenfolgen.

Wochenendseminar mit Uta Kirchner & Mary Prinzler
Kosten: 75,-/ erm. 50,- € (inkl.. Übernachtung)
Infos: guth@bildungswerk-boell.de