Alle Veranstaltungen auf einen Blick

Outubro

terça-feira, 16. Outubro 2018

”Futbolda Cinsel Şiddetle Mücadele: Davalar ve Güncel Gelişmeler” başlıklı bir panel ve "Futbolda Cinsel Şiddet ve Cinsiyet Ayrımcılığı Sempozyumu"nun kitap lansmanı

Vortrag terça-feira, 16. Outubro 2018
Vortrag und Diskussion mit Prof. em. Dr. Monika Krüger
Diskussionsabend terça-feira, 16. Outubro 2018 in
Leipzig
Der Sonderbericht des IPCC (Intergovernmental Panel on Climate Change) zum 1,5 Grad-Ziel: Hintergründe, Auswirkungen und politische Schlussfolgerungen
Diskussionsabend terça-feira, 16. Outubro 2018 in
Eberswalde
Eberswalder Nachhaltigkeitsgesellschaft mit Prof. Dr. Reinhard Loske
Vortrag terça-feira, 16. Outubro 2018 in
Bremen
Warum wir eine starke UNO brauchen

Villa Ichon. Diskussionsabend mit dem Weltreporter Marc Engelhardt zum Thema "Warum wir eine starke UNO brauchen".

Vortrag terça-feira, 16. Outubro 2018 in
Berlin
Lesung und Gespräch terça-feira, 16. Outubro 2018 in
Berlin
Lesung und Gespräch, mit Gretchen Dutschke und Eva Quistorp

Im Saal des Deutschen Theaters, Schumannstr. 13, 10117 Berlin. Direkt gegenüber der Heinrich-Böll-Stiftung. Eine Veranstaltung von DT und den Freundinnen und Freunden der Heinrich-Böll-Stiftung. Anmeldung erbeten.

Diskussion quarta-feira, 17. Outubro 2018 in
Gotha
Effiziente Energienutzung als Chance für den Klimaschutz

Die Energiewirtschaft in Deutschland befindet sich seit Jahren im Wandel. Wie stellt sich die Energiewende im Zuge von effizienter Energienutzung dar? Wie sehen Strategien für eine nachhaltige Energieversorgung aus? Diese und weitere Fragen sind Thema der Veranstaltung

Fachtagung quarta-feira, 17. Outubro 2018 in
Eisenach
Netzpolitischer Fachtag

Wie verändert sich Menschsein, wenn Mschinen menschlicher werden? Sind Horrorszenarien einer Roboterherrschaft realistisch? Und was braucht es, um künstliche Intelligenz zum Wohl der Gesellschaft zu nutzen? Das sind Fragen, denen wir bei unserer netzpolitischen Tagung auf den Grund gehen.

Seminar quarta-feira, 17. Outubro 2018 in
Potsdam
Vortrag quarta-feira, 17. Outubro 2018
Seminar quarta-feira, 17. Outubro 2018
Conference quarta-feira, 17. Outubro 2018 in
Brussels
Diskussionsabend quarta-feira, 17. Outubro 2018 in
Göttingen
Literaturherbst Göttingen
quarta-feira, 17. Outubro 2018 in
Hamburg
Lesung und Diskussion mit dem Autor Marc Engelhardt
Lesung und Gespräch quarta-feira, 17. Outubro 2018 in
Bremen

Gustav-Heinemann-Bürgerhaus Vegesack. Martin Heckmann und Susanne Schrader inszenieren Briefe ehemaliger Kriegsgefangener und zeitgenössische Dokumente über die Folgen der NS-Rassenideologie.

Diskussionsreihe quarta-feira, 17. Outubro 2018 in
Dresden
Im Rahmen der Reihe "Was zu tun ist"
Diskussionsreihe quarta-feira, 17. Outubro 2018 in
Berlin
Lese-Reise durch vergessene "Klassiker" der Neuen Frauenbewegung (sechs Abende)
Lesung und Gespräch quarta-feira, 17. Outubro 2018 in
Gera
Ideologie und Aktionen der Neuen Rechten
Podiumsdiskussion quarta-feira, 17. Outubro 2018 in
München

Die Landtagswahl am 14.Oktober ist von zentraler Bedeutung für das Land und regt viele Fragen auf:
Hat Ministerpräsident Söder seine erste Wahl erfolgreich gemeistert und bleibt er im Amt? Wer wird mit wem künftig regieren? Und was bedeutet das für Bayern und die Große Koalition im Bund?

Film und Gespräch quarta-feira, 17. Outubro 2018 in
Berlin
Gespräch, Film und Konzert

Eine Präsentation mit Film, Konzert und Gespräch
Kann Mikroplastik poetisch sein? Spiel mir das Lied der Überfischung? Und wie kann aus einer Statistik eine Geschichte werden?

Konferenz quinta-feira, 18. Outubro 2018 in
Berlin

Unsere Mobilität wird sich ändern. Denn die Ölreserven schrumpfen, und der Klimaschutz wird ohne eine Mobilitätswende keinen Erfolg haben. Wie kann die kommende Mobilitätswende Ökonomie und Ökologie verbinden? Dies ist eine der zentralen Fragen auf der Konferenz.

Diskussionsabend quinta-feira, 18. Outubro 2018 in
Potsdam
Diskussionsveranstaltung mit Dr. Tobias Knobloch
Diskussion quinta-feira, 18. Outubro 2018 in
Braunschweig
Frauensache… die Frauenpolitische Reihe in Braunschweig

Unsere Frauenpolitische Reihe bietet eine Plattform für Informationen und Anregungen zu Themen aus Politik, Gesellschaft und Frauenalltag.
Die Veranstaltungsreihe soll Impulse geben, einen Ort für neue Kontakte ermöglichen und Anknüpfungspunkte für sozial- und frauenpolitische Vernetzung und Diskussion schaffen. Sie ist ausschließlich für Frauen.

Podiumsdiskussion quinta-feira, 18. Outubro 2018 in
Berlin
Ist ein Sieg der extremen Rechten noch zu verhindern?

Was bedeuten die verschiedenen Wahlergebnisszenarien für die Sicherheits- und Umweltpolitik Brasiliens sowie für die Rechte von Indigenen und Kleinbäuerinnen u.a. im Amazonien? 

Vortragsreihe quinta-feira, 18. Outubro 2018 in
Hamburg
Teil 2 der Veranstaltungsreihe "Technopolitics - Globale Gerechtigkeit im Zeitalter des Digitalen" der W3 - Werkstatt für internationale Kultur und Politik

Eine Veranstaltung der W3 - Werkstatt für internationale Kultur und Politik in Kooperation mit umdenken Heinrich-Böll-Stiftung Hamburg e.V.

Buchvorstellung und Diskussion quinta-feira, 18. Outubro 2018 in
Rostock
Buchvorstellung mit Marc Engelhardt
sexta-feira, 19. Outubro 2018 in
Santiago de Chile
Red Chilena contra la Violencia hacia las Mujeres
Workshop sexta-feira, 19. Outubro 2018 – domingo, 21. Outubro 2018 in
Berlin
Die Lücke zwischen Wissen und Handeln
Diskussionsabend sexta-feira, 19. Outubro 2018 in
Düsseldorf
Open Scource als Keimzelle der Mündigkeit
Unfortunately there were no results matching the given criteria.
Displaying 31 - 60 of 252