Alle Veranstaltungen auf einen Blick

Februar

Veranstaltung Dienstag, 15. Februar 2022 /
Berlin
Die Situation der offenen Gesellschaft seit Hanau

Zwei Jahre nach dem rechtsterroristischen Anschlag in Hanau lädt die Heinrich-Böll-Stiftung am 15. Februar 2022 zu einer Abendveranstaltung ins Ballhaus Naunynstraße ein, um die Frage nach einer Sicherheit für alle in der offenen Gesellschaft zu diskutieren, begleitet von künstlerischen Beiträgen.

April

Fachtagung Samstag, 30. April 2022 /
Berlin

Mai

Bildungsreise Donnerstag, 05. Mai 2022 – Sonntag, 08. Mai 2022 /
Berlin
Bildungsreise

Die Regionalreise der Freundinnen und Freunde führt uns nach Berlin! 2022 laden uns die Kolleg/inn/en vom Bildungswerk Berlin der Heinrich-Böll-Stiftung zum Kennenlernen ihrer/meiner schönen Stadt und ihrer Arbeit ein.

Fachtagung Dienstag, 10. Mai 2022 /
Berlin
Podiumsdiskussion Mittwoch, 11. Mai 2022 /
Tübingen

Bei der Podiumsdiskussion erläutern Fachleute, die seit langem die Verhältnisse sowohl in der Ukraine als auch in Russland bestens kennen, die Hintergründe und Folgen der aktuellen Kriegssituation. Sie machen deutlich, dass wir nach dem 24. Februar sowohl Zukunft und Vergangenheit als auch Kultur und Wissenschaft neu denken müssen. 

Film und Gespräch Dienstag, 17. Mai 2022 /
Berlin
Underdown von Sarah Kaskas Libanon / Katar / Deutschland (2018) Dokumentarfilm
Diskussion Freitag, 27. Mai 2022 /
Berlin
Eine transatlantische Debatte um einen liberalen Republikanismus

Juni

Festival Mittwoch, 08. Juni 2022 – Freitag, 10. Juni 2022 /
Berlin
Die Heinrich-Böll-Stiftung auf der re:publica 2022
Freitag, 24. Juni 2022 – Sonntag, 21. August 2022 /
Berlin
Ausstellung
Leider kein Ergebnis für die ausgewählten Suchkriterien
Zeige 1 - 9 von 9 Suchergebnissen