Alle Veranstaltungen auf einen Blick

Themen LS/GWI

Reihe

Juli

Mittwoch, 21. Juli 2021 – Montag, 01. November 2021 /
München

September

Diskussion Dienstag, 28. September 2021 /
Magdeburg
Vernissage

Eröffnung der Comic-Ausstellung "In einem anderen Land. An(ge)kommen?!" in der Stadtbibliothek Magdeburg.  Die Ausstellung erzählt über Graphic Novels die Themen Heimat(en), Migration, Ausgrenzung, und die biografischen Umbrüche, die damit einhergehen, aber auch das häufige Wegschauen der Mehrheitsgesellschaft, dargestellt werden.

Oktober

Workshop Montag, 11. Oktober 2021 – Dienstag, 12. Oktober 2021 /
Berlin
Gender- und Diversity-Kompetenz gewinnen
Workshop Samstag, 23. Oktober 2021 /
Chemnitz
analoger Workshop mit Sabine Faller
Workshop Samstag, 30. Oktober 2021 /
Stuttgart
Eine Workshopreihe für junge und vielfältige Künstler*innen

Der Herbst wird kreativ! Das syrisch-deutsche Autor*innenkollektiv Literally Peace e. V. und die Heinrich Böll Stiftung Baden-Württemberg laden alle jungen Menschen ein, die Lust haben, künstlerisch tätig zu werden. Zeichnen, Schreiben, Rap, Poetry Slam – egal ob Anfänger*innen oder Fortgeschrittene, alle sind an diesen vier Samstagen im Herbst herzlich willkommen!

November

Diskussion Dienstag, 23. November 2021 /
München

Die vergangenen eineinhalb Jahre waren mit dem Ausbruch der Corona-Pandemie eine politische und gesellschaftliche Herausforderung für uns alle. Die Maßnahmen zum Infektionsschutz haben mit Kontakt- und Ausgangsbeschränkungen allerdings insbesondere wohnungslose Menschen hart getroffen. Obwohl in einer reichen Stadt wie München keine*r von Wohnungslosigkeit betroffen sein müsste, hat die Pandemie die Ausmaße des Problems zusätzlich verschärft. 
Wie wurde in den vergangenen Monaten von Seiten der Stadt auf das Problem reagiert? Welche politischen Maßnahmen wurden getroffen und welche strukturellen Schieflagen haben schon vorher existiert?

Leider kein Ergebnis für die ausgewählten Suchkriterien
Zeige 1 - 6 von 6 Suchergebnissen