Alle Veranstaltungen auf einen Blick

Februar

Podiumsdiskussion Dienstag, 08. Februar 2022 /
Berlin
– Über die Frauenbewegung(en) in der Türkei & ihre Heldinnen

Gemeinsam mit der Anne-Klein-Frauenpreisträgerin 2021, Cânân Arın, und Kulturstaatsministerin  Claudia Roth diskutieren wir über die aktuelle Situation der türkischen Frauenbewegung seit dem Austritt der Türkei aus der Istanbul Konvention.

Podiumsdiskussion Sonntag, 20. Februar 2022 /
München

März

Podiumsdiskussion Donnerstag, 03. März 2022 /
Berlin
Ergebnisse einer Studie und politische Handlungsempfehlungen
Podiumsdiskussion Dienstag, 15. März 2022 /
Augsburg
Lesung und Gespräch Mittwoch, 23. März 2022 /
Erfurt
Warum die Welt Frauen nicht passt
Podiumsdiskussion Donnerstag, 24. März 2022 /
Magdeburg
Online-Gespräch

Unsere Arbeitswelt wird immer dynamischer. Doch wie wirkt sich die Flexibilisierung auf die Arbeitsverhältnisse aus? Es diskutieren Ronny Streich (Gewerkschaftssekretär, ver.di Leipzig-Nordsachsen), Beate Müller-Gemmeke (Bündnis 90/Die Grünen) und Tina Morgenroth (Faire Mobilität).

April

Podiumsdiskussion Montag, 04. April 2022 /
München
Podiumsdiskussion Montag, 25. April 2022 /
Berlin

Mai

Podiumsdiskussion Montag, 02. Mai 2022 /
Berlin
Podiumsgespräch

Welchen Beitrag kann und soll die Wissenschaft leisten, um die Klimakrise zu bewältigen? Wie kann sie die Transformation zu einer klimaneutralen Gesellschaft befördern und vorantreiben? Und wie kann die Gesellschaft an diesem Prozess teilhaben?

Podiumsdiskussion Mittwoch, 11. Mai 2022 /
Tübingen

Bei der Podiumsdiskussion erläutern Fachleute, die seit langem die Verhältnisse sowohl in der Ukraine als auch in Russland bestens kennen, die Hintergründe und Folgen der aktuellen Kriegssituation. Sie machen deutlich, dass wir nach dem 24. Februar sowohl Zukunft und Vergangenheit als auch Kultur und Wissenschaft neu denken müssen. 

Podiumsdiskussion Mittwoch, 11. Mai 2022 /
München
Wie werden die Menschen, die zu uns kommen, medizinisch betreut?
Lesung und Gespräch Dienstag, 31. Mai 2022 /
Halle (Saale)
Lesung mit Ciani-Sophia Hoeder

Es ist Zeit, wütend zu sein! Die Journalistin Ciani-Sophia Hoeder schreibt in ihrem Buch "Wut und Böse" über Wut als transformative Kraft. Über positive, kanalisierte Wut, über die gegenderte Wut und über Intersektionalität in der Wahrnehmung von Wut am Beispiel der Angry Black Women.

Juni

Lesung und Gespräch Donnerstag, 02. Juni 2022 /
Magdeburg
Lesung und Diskussion

Das „Handbuch Feministische Perspektiven auf Elternschaft“ vereint 50 Stimmen des Feminismus zu bisher marginalisierten Themenfeldern im deutschsprachigen Diskurs, so z. B. Trans Elternschaft, begleitete Elternschaft oder rassismuskritische Perspektiven auf Elternschaft.

Mittwoch, 08. Juni 2022 – Mittwoch, 29. Juni 2022 /
Berlin
"Eizellspende" und Reproduktionspolitiken
Podiumsdiskussion Mittwoch, 08. Juni 2022 /
Berlin
"Eizellspende" und Reproduktionspolitiken
Podiumsdiskussion Mittwoch, 29. Juni 2022 /
Berlin
"Eizellspende" und Reproduktionspolitiken
Lesung und Gespräch Mittwoch, 29. Juni 2022 /
München

Die EU-Kommission hat entschieden, der Atomenergie ein Nachhaltigkeitssiegel und damit den grünen Anstrich zu verpassen. Wohin mit dem Atommüll? Wie könnte eine nachhaltig sichere Lösung in Sachen Atommüll aussehen? Vier Gebiete wurden von der Bundesgesellschaft für Endlagerung (BGE) zur Methodenentwicklung herangezogen, auch in Bayern wird gesucht.

Leider kein Ergebnis für die ausgewählten Suchkriterien
Zeige 1 - 17 von 17 Suchergebnissen