Alle Veranstaltungen auf einen Blick

März

Diskussionsabend Montag, 28. März 2022 /
Heidelberg
Ursachen für Flucht und Migration

Judith Kopp untersuchte zusammen mit Prof. Dr. Sonja Buckel, Uni Kassel, warum Menschen in Afrika ihre Heimat verlassen und versuchen, nach Europa zu migrieren bzw. zu flüchten.

Mai

Podiumsdiskussion Mittwoch, 11. Mai 2022 /
Tübingen

Bei der Podiumsdiskussion erläutern Fachleute, die seit langem die Verhältnisse sowohl in der Ukraine als auch in Russland bestens kennen, die Hintergründe und Folgen der aktuellen Kriegssituation. Sie machen deutlich, dass wir nach dem 24. Februar sowohl Zukunft und Vergangenheit als auch Kultur und Wissenschaft neu denken müssen. 

Vortrag Montag, 16. Mai 2022 /
Stuttgart
Der NS-Völkermord an den Sinti und Roma

Vortrag und Diskussion mit Dr. Karola Fings

Dr. Karola Fings ist Historikerin und leitet an der Forschungsstelle Antiziganismus der Universität Heidelberg das Projekt »Enzyklopädie des NS-Völkermordes an Sinti und Roma«.

Leider kein Ergebnis für die ausgewählten Suchkriterien
Zeige 1 - 3 von 3 Suchergebnissen