Alle Veranstaltungen auf einen Blick

Themen LS/GWI

Reihe

August

Montag, 30. August 2021
Diesmal: Algerien – Die Proteste gehen weiter

Algerien macht derzeit eine kritische Phase durch: Dem neuen Präsidenten Tebboune sowie demneugewählten Parlament fehlen aufgrund extrem schwacher Wahlbeteiligung jegliche Legitimierung. Der Hirak, die im Februar 2019 begonnene, wöchentliche Protestbewegung aller Bevölkerungsschichten geht trotz Corona weiter. Sie wird vom Regime mit brutaler Polizeigewalt, willkürlichen Verhaftungen und oft unverhältnismäßig langen Haftstrafen – verhängt ohne ordentliches Gerichtsverfahren – als Abschreckung bekämpft. Corona hat die Wirtschaft massiv geschwächt und in der AU und auch dem Maghreb ist Algerien derzeit nicht mehr gemäß seiner Größe und politischen Bedeutung im afrikanischen Kontext als Player präsent. Wir wollen uns mit der aktuellen Lage und den drohenden Gefahren einer zunehmenden Destabilisierung beschäftigen.

September

Gespräch Donnerstag, 30. September 2021 /
München

Wie sieht es 100 Tage nach dem Ende der Ära Netanjahu in Israel aus und wie geht es im Verhältnis zu den Palästinensern, den arabischen Staaten und den Global Playern weiter?

Oktober

Online-Seminar Montag, 18. Oktober 2021
Konfliktmanagement für politisch Engagierte

In diesem Seminar besprechen wir, wie wir Kommunikation innerhalb und außerhalb des Teams erfolgreich meistern, entstehenden Konflikten vorbeugen und wie wir schwierige Gesprächssituationen gekonnt angehen. Inhalte sind bspw. Do’s and Don’ts der Kommunikation, Kritik äußern ohne zu verletzen und echte Win-Wins erreichen. Dabei besprechen wir Inhalte durch unterschiedliche Übungen, Input, Reflexion und Fallsituationen.

Vortrag Freitag, 29. Oktober 2021 /
Lindau
Vortrag mit Diskussion

Claus-Peter Reisch berichtet von seinen vielfältigen Erfahrungen bei der Seenotrettung im Mittelmeer.

Leider kein Ergebnis für die ausgewählten Suchkriterien
Zeige 1 - 4 von 4 Suchergebnissen