Alle Veranstaltungen auf einen Blick

Ort

Themen LS/GWI

Juni

Diskussionsreihe Mittwoch, 16. Juni 2021
Sven Giegold im Gespräch mit Ellen Ueberschär
Online-Seminar Montag, 21. Juni 2021
Online-Veranstaltung zur Leipziger Autoritarismus-Studie 2020 #5
Diskussionsreihe Mittwoch, 23. Juni 2021
Anna Deparnay-Grunenberg im Gespräch mit Ellen Ueberschär

Juli

Film und Gespräch Montag, 19. Juli 2021
Filmreihe Kino Europa (OmdU)

Inga und ihr Mann betreiben in der isländischen Provinz eine kleine, hochverschuldete Milchfarm. Nach dem plötzlichen Tod ihres Mannes will Inga ihrer beruflichen Misere ein Ende setzen. Den Schuldigen für die Probleme hat sie längst ausgemacht: die lokale Kooperative, die ihre Monopolstellung gnadenlos ausnutzt und die Bauern mit mafiösen Methoden drangsaliert. Doch Inga gibt nicht klein bei. Mit Einsatz von sozialen Medien, mutigen Mitstreitern und sogar stinkender Gülle macht die patente Kämpferin ihren Standpunkt klar. Dabei legt sie sich mit der alles beherrschenden, scheinbar übermächtigen Kooperative an, um ihr Ziel zu erreichen: die Gründung einer Gegengenossenschaft. Trotz heftigem Widerstand steht Inga ihre Frau im Kampf David gegen Goliath.   

Leider kein Ergebnis für die ausgewählten Suchkriterien
Zeige 1 - 4 von 4 Suchergebnissen