Alle Veranstaltungen auf einen Blick

Themen LS/GWI

Reihe

September

Film und Gespräch Donnerstag, 24. September 2020
Online Filmvorführung mit anschließenden Filmgespräch mit den Regisseurinnen Mieko Azuma und Susanne Quester

Fünf Menschen unterschiedlichen Alters erzählen, warum sie als Kinder ihre Heimat verlassen mussten und wie es für sie war, ganz neu in Deutschland anzufangen: Leila aus Bosnien, Frau Schiller aus Ostpreußen, Lena aus Japan, Cacau aus Brasilien und Ahmad aus Syrien.

Online-Diskussion Freitag, 25. September 2020
Online Fachforum

Der Ressourcenverbrauch der Menschheit ist immens: Im Jahr 2019 lebte die Weltbevölkerung so, als hätte sie 1,75 Erden zur Verfügung. In hochindustrialisierten Staaten wie Deutschland liegt der Ressourcenverbrauch noch wesentlich höher. Hierzulande nutzen die Menschen die Natur sogar dreimal so schnell, wie sich die Ökosysteme (re)generieren können. Die Kehrseite dieses stetig wachsenden Ressourcenverbrauchs sind ebenso riesige Müllberge. Die Belastung der Weltmeere durch gigantische Mengen von Plastik-Abfällen ist dafür nur eines von vielen Beispielen.

Sonntag, 27. September 2020
Essen für das Klima

Oktober

Sonntag, 04. Oktober 2020
Konzert mit Urbain N´Dakon

Urbain N'Dakon vermittelt in seiner Musik alte Weisheiten aus Afrika, die gerade in der heutigen schnelllebigen Zeit noch hoch aktuell sind. Eine Musik zum Entspannen, zum Reisen in ein den meisten fremdes Land und gleichzeitig zum Lernen über sich selbst. Ein tiefgründiger Blick in die afrikanische Seele, innig, frisch, voller Kraft und Freude.

Montag, 05. Oktober 2020 /
Hannover
Veranstaltung des Bündnisses "Schritt für Schritt ins Paradies - Wege aus dem Neoliberalismus"
Konferenz Freitag, 09. Oktober 2020 – Sonntag, 11. Oktober 2020 /
Hannover
(Un)Konferenz in Hannover
Lesung und Gespräch Sonntag, 18. Oktober 2020 /
Heidelberg
Autorinnen aus dem Irak zu Gast in Heidelberg


„Mit den Augen von Inana“ heißt der zweite Band mit Texten von 32 irakischen Schriftstellerinnen, der in deutscher Übersetzung zur Frankfurter Buchmesse erscheint. Seit dem Erscheinen des ersten Bandes im Jahr 2013 ist ein reges Netzwerk von Frauen mit zahlreichen Aktivitäten entstanden.

Vortrag Mittwoch, 21. Oktober 2020 /
Nürnberg
leichter Leben ohne Müll!

Jede und jeder Deutsche produziert im Jahr 462 kg Müll - knapp die Hälfte davon sind Verpackungen. Damit sind wir Spitzenreiter in Europa!

November

Film und Gespräch Dienstag, 03. November 2020 /
Konstanz
Film und Debatte 

Ein Film über die Kontinuität des Nationalsozialismus in der Bundesrepublik Deutschland. Es geht um Menschen, die den Zweiten Weltkrieg als Wehrmachtssoldaten an der Front oder als Zivilistinnen und Zivilsten in Nazi-Deutschland erlebt haben.

Lesung und Gespräch Mittwoch, 18. November 2020 /
München
Lesung und Vortrag von und mit der Autorin Charlotte Wiedemann
Lesung und Gespräch Dienstag, 24. November 2020

Dezember

Diskussionsabend Mittwoch, 02. Dezember 2020 /
München

In dieser spannenden Diskussion geht es um Dekolonisierung des Internets und Rassismus, Identität und Erinnerung

Leider kein Ergebnis für die ausgewählten Suchkriterien
Zeige 1 - 12 von 12 Suchergebnissen