Alle Veranstaltungen auf einen Blick

November

Online-Diskussion Montag, 29. November 2021
Online-Konferenzreihe Atommüll und seine Endlagerung

Dezember

Online-Diskussion Donnerstag, 02. Dezember 2021
Eine politischer Jahresrück- und ausblick mit Julia Willie Hamburg und Jan Philipp Albrecht

Anne Bonfert, Geschäftsführerin der Stiftung Leben & Umwelt / Heinrich-Böll-Stiftung Niedersachsen spricht mit Julia Willie Hamburg, Fraktionsvorsitzende von B‘90/ DIE GRÜNEN im niedersächsischen Landtag, und Jan Philipp Albrecht, Minister für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein und Kandidat für das Amt des Vorstands der Heinrich-Böll-Stiftung in einer politischen Standortbestimmung über das Jahr 2021 und Perspektiven für den sozial-ökologischen Wandel.

Februar

Film und Gespräch Dienstag, 08. Februar 2022 /
Weimar
Ein Film und Gesprächsabend im Gedenken an Silke Helfrich

Homo communis – wir für alle stellt Menschen in den Mittelpunkt, die ihre Vision von Kooperation und Teilen leben und zu realisieren versuchen. 

März

Lesung und Gespräch Mittwoch, 23. März 2022 /
Erfurt
Warum die Welt Frauen nicht passt

Juni

Film und Gespräch Mittwoch, 01. Juni 2022 /
Weimar
Dokumentation und Podiumsdiskussion

Die Naturdokumentation nimmt uns mit auf eine bildgewaltige Reise durch Raum und Zeit und erforscht damit die uralte Beziehung zwischen Menschen und Flüssen.

Lesung und Gespräch Dienstag, 07. Juni 2022 /
Dörverden
Mobilität für eine lebenswerte Welt

Juli

Film und Gespräch Montag, 04. Juli 2022 /
Hannover
Dokumentarfilm über die Profite internationaler Chemiekonzerne in Afrika auf Kosten der Gesundheit von Kleinbäuer*innen und Konsument*innen von Katja Becker und Jonathan Happ
Lesung und Gespräch Mittwoch, 13. Juli 2022 /
Stuttgart

»Jede:r sollte das Recht haben, ein Leben ohne ein eigenes Auto führen zu können.«

Lesung und Gespräch Mittwoch, 20. Juli 2022 /
Freiburg
Lesung und Gespräch mit Nahid Shahalimi

In „Wir sind noch da!“ (Elisabeth Sandmann Verlag, 2021) porträtiert Nahid Shahalimi dreizehn couragierte afghanische Frauen – von der politischen Aktivistin bis zur Pilotin.

Leider kein Ergebnis für die ausgewählten Suchkriterien
Zeige 1 - 9 von 9 Suchergebnissen