Alle Veranstaltungen auf einen Blick

Dezember

Samstag, 04. Dezember 2021
Green Campus Seminar

Die Referent*innen Jutta Wepler und Uta Zech, selbst begeisterte Netzwerkerinnen, vermitteln in dem Workshop praxistauglich, was es bedeutet, sich in einem Netzwerk zu positionieren, um sichtbar zu werden. 

Februar

Online-Seminar Donnerstag, 03. Februar 2022
Mechanismen von Rassismus entdecken
Online-Seminar Samstag, 05. Februar 2022

Wie organisiere ich effektive Online-Öffentlichkeitsarbeit vor allem über die Plattformen Facebook und Instagram für meinen Verein, meine NGO oder Partei? In unserem Seminar lernen Sie verschiedene Plattformen und ihre Zielgruppen kennen, wobei der Schwerpunkt auf Facebook und Instagram liegt.

Diskussion Mittwoch, 23. Februar 2022

März

Freitag, 11. März 2022 – Samstag, 12. März 2022
Interkulturelle Sensibilisierung

Interkulturelle Sensibilisierung ist die Fähigkeit, Menschen mit Respekt und Wertschätzung zu begegnen, ungeachtet ihrer kulturellen Herkunft. Der Workshop bietet eine Auseinandersetzung mit dem Thema Interkulturelle Sensibilisierung und leitet zur Reflexion eigener Verhaltensweisen an.

Online-Lesung Montag, 21. März 2022
Online-Lesung

In Why we matter deckt Emilia Roig die Muster der Unterdrückung auf. Und dass unsere Welt eine ganz andere sein könnte, wenn wir anfangen Zustände, die wir für „normal“ halten, zu hinterfragen!

Online-Workshop Montag, 28. März 2022
Online-Workshop Montag, 28. März 2022
Online-Diskussion Mittwoch, 30. März 2022
Lehren und Konsequenzen

April

Online-Filmvorführung Dienstag, 05. April 2022
Diskussion Mittwoch, 06. April 2022 /
Halle (Saale)
Gespräch in Halle

Hebammen leisten einen unverzichtbaren Beitrag für die Versorgung Schwangerer und Neugeborener. Doch wird die Situation von Hebammen immer prekärer. Gespräch mit Dr. Gertrud Ayerle (Hebammenwissenschaften, MLU) und Undine Bielau (Landeshebammenverband LSA).

Online-Workshop Donnerstag, 21. April 2022
Mechanismen von Rassismus entdecken
Film und Gespräch Dienstag, 26. April 2022 /
Stendal
Film und Gespräch in Stendal

Frauen und Fiktion lädt zu einem glamourösen Abend der Sorgetragenden, zu einer Feier fürsorglicher Figuren. Danach  Gespräch mit Felina Levits und Anja Kerschkewicz (Frauen und Fiktion) sowie Susan Sziborra-Seidlitz (MdL, Bündnis 90/ Die Grünen) über Care-Arbeit und gute Pflege.

Film und Gespräch Mittwoch, 27. April 2022
Film und Gespräch in Salzwedel

Filmvorführung Wem gehört mein Dorf. Anschließend Gespräch mit Cathleen Hoffmann (Stadträtin Salzwedel, Bündnis 90/Die Grünen) und Sabine Decker (Solidarisches Bündnis Salzwedel) Moderation: Madeleine Linke (Landesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen Sachsen-Anhalt)

Samstag, 30. April 2022 /
Halle (Saale)

Mai

Online-Seminar Dienstag, 10. Mai 2022
Online-Seminar

n diesem Seminar gehen wir den Fragen nach, wie diskriminierungssensible Sprache konkret aussehen kann. Ob es überhaupt eine diskriminierungsfreie Sprache gibt, wer sich wann angesprochen oder mitgemeint fühlt und vor Allem, was für eine Gewichtung diskriminierungssensible Sprache in unserer Gesellschaft hat. . Und das alles mit vielen Übungen, praktischen Beispielen und Best Practice-Tipps.

Seminar Samstag, 14. Mai 2022 /
Magdeburg

Körpersprache, innere und äußere Haltung und Stimmeinsatz sind zentral für den „ersten Eindruck“ und vermitteln oft mehr als das gesprochene Wort. Deshalb werden Sachkenntnis, Argumentationsgeschick und Engagement auch erst durch eine souveräne Stimme und eine glaubwürdige Körpersprache zu wirkungsvollen Überzeugungsinstrumenten.
Der Workshop „PRÄSENZ!“ soll Frauen* empowern, ihre Inhalte in Diskussionen, Präsentationen oder Verhandlungen selbstbewusst, authentisch und durchsetzungsstark zu platzieren, sich Raum zu nehmen und Gehör zu verschaffen.

Dienstag, 17. Mai 2022
Lunchtalk

Anlässlich des Internationalen Tags gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie sprechen wir mit Jana Prosinger und Naida Kucukalic über  LGBTIQ-Rechte weltweit und auf dem Westbalkan, Solidarität und den Kampf für Gleichstellung. 

Online-Workshop Dienstag, 17. Mai 2022
Online-Diskussion Mittwoch, 18. Mai 2022
Die Folgen des Krieges in der Ukraine
Lesung und Gespräch Dienstag, 31. Mai 2022 /
Halle (Saale)
Lesung mit Ciani-Sophia Hoeder

Es ist Zeit, wütend zu sein! Die Journalistin Ciani-Sophia Hoeder schreibt in ihrem Buch "Wut und Böse" über Wut als transformative Kraft. Über positive, kanalisierte Wut, über die gegenderte Wut und über Intersektionalität in der Wahrnehmung von Wut am Beispiel der Angry Black Women.

Juni

Film und Gespräch Freitag, 10. Juni 2022 /
Halle (Saale)
Ein Dokumentarfilm von Ahmet Necdet Çupur über „schreckliche Kinder“ und das Aufbegehren gegen (Geschlechter-)Normen in der ländlichen Türkei
Samstag, 18. Juni 2022 /
Halle (Saale)

Die richtige Ansprache finden, inhaltlich überzeugen, zielbewusst kommunizieren und verschiedene Argumentationstechniken kennen lernen - in unserem Rethorikseminar haben Sie die Möglichkeit, ihren eigenen Kommunikationsstil zu reflektieren und mit Hilfe praktischer Übungen auszubauen und zu erweitern.

Leider kein Ergebnis für die ausgewählten Suchkriterien
Zeige 1 - 23 von 23 Suchergebnissen