Alle Veranstaltungen auf einen Blick

Themen LS/GWI

April

Workshop Freitag, 16. April 2021 – Samstag, 24. April 2021
"Das Soziale in sozialen Netzwerken finden."
Freitag, 16. April 2021 – Sonntag, 13. Juni 2021 /
Eisenach
Jahresprojekt für Courage und Demokratie in Eisenach

Bis heute sitzt der Schock über das beispiellose Versagen der Behörden, über das Ausmaß der Taten und des Netzwerkes des NSU tief in unserer Gesellschaft. Das Eisenacher Jahresprojekt stellt wichtige Fragen zum NSU-Komplex und zu rechtsextremistischen Erscheinungsformen.

Online-Workshop Montag, 19. April 2021 – Dienstag, 20. April 2021
Ein (praxisorientiertes) Training zum Umgang mit Verschwörungserzählungen
Online-Workshop Dienstag, 20. April 2021
Zweiteiliges Argumentationstraining

Vorurteile gegenüber „Fremden“, Diskriminierung und Rassismus begegnen uns fast täglich – im Bekannten- und Familienkreis, bei der Arbeit, in der Straßenbahn, in den Medien… Migrant*innen und andere Minderheiten werden pauschal abgewertet und zu Sündenböcken gemacht für alles, was nicht nach dem eigenen Geschmack ist.

Online-Diskussion Dienstag, 20. April 2021
Diskussion Dienstag, 20. April 2021
Dienstag, 20. April 2021
online-Vortrag zu Völkischen Siedler*innen in Thüringen

In der Veranstaltungsreihe kommen Autor*innen der Publikation, Kooperationspartner*innen und das Publikum an verschiedenen Orten Thüringens miteinander ins Gespräch.

Online-Veranstaltung Dienstag, 20. April 2021
Transatlantische Beziehungen wie gehabt?
Online-Workshop Mittwoch, 21. April 2021
Zweiteiliges Argumentationstraining

Vorurteile gegenüber „Fremden“, Diskriminierung und Rassismus begegnen uns fast täglich – im Bekannten- und Familienkreis, bei der Arbeit, in der Straßenbahn, in den Medien… Migrant*innen und andere Minderheiten werden pauschal abgewertet und zu Sündenböcken gemacht für alles, was nicht nach dem eigenen Geschmack ist.

Online-Workshop Donnerstag, 22. April 2021
Interaktiver Online-Workshop

Wie kann geschlechtergerechte Sprache konkret aussehen und wer fühlt sich wann angesprochen oder mitgemeint? Ein interaktiver Online-Workshop.

Online-Seminar Donnerstag, 22. April 2021
Online-Diskussion Donnerstag, 22. April 2021
Online-Workshop Freitag, 23. April 2021 – Samstag, 24. April 2021
Fit For Politics - Workshop mit Angela Asomah und Lea Dehning
Film und Gespräch Samstag, 24. April 2021
Film und Diskussion
Gespräch Sonntag, 25. April 2021
Suppentopf-Palaver mit Jutta Sundermann
Online-Workshop Montag, 26. April 2021
Interaktiver Online-Workshop

Das Webinar lädt dazu ein, sich auszutauschen und anhand von Übungen zu reflektieren, wie Privilegien wirken und wie wir von ihnen profitieren.

Diskussion Montag, 26. April 2021
Das politische Buch
Online-Seminar Dienstag, 27. April 2021
Online-Veranstaltung Dienstag, 27. April 2021
Online-Diskussion und World Café
Online-Seminar Mittwoch, 28. April 2021
Füreinander einstehen! Zivilgesellschaft sichtbar machen

Seminarreihe mit Aktiven im ländlichen Raum

Online-Diskussion Mittwoch, 28. April 2021
Erfahrungen und Perspektiven in der Pandemie | Gesprächsreihe

Tschechien gehört zu den am meisten von Corona betroffenen Ländern Europas. Nachdem das Land noch vergleichsweise glimpflich durch die erste Welle der Pandemie gekommen war, stiegen die Infektionszahlen seit dem Herbst dramatisch an.

Online-Workshop Donnerstag, 29. April 2021
Interaktiver Online-Workshop

Diskriminierungssensibler Sprachgebrauch versucht Ausgrenzungen jeglicher Art zu vermeiden. Wie das aussehen kann, wird in diesem Webinar beleuchtet.

Online-Veranstaltung Donnerstag, 29. April 2021

Der Fall der Mauer bot nicht nur den Menschen einmalige Chancen, sondern auch der Natur. Naturschützer erkannten schnell nach der Grenzöffnung das Potential des ehemaligen Todesstreifens als neue Lebenslinie.

Mai

Online-Workshop Montag, 03. Mai 2021
Interaktiver Online-Workshop

Viele möchten sich als Angehörige der privilegierten weißen Mehrheitsgesellschaft gerne mit Menschen solidarisieren, die Rassismus erfahren und für sie Ally, also Verbündete*r sein. Doch was heißt das genau?

Dienstag, 04. Mai 2021
WIe Lässt Sich Ein Alter Wert Neu Denken?
Online-Workshop Mittwoch, 05. Mai 2021
Online Workshop
Online-Konferenz Mittwoch, 05. Mai 2021
Atommüll und seine Endlagerung #2: Zweiteilige Online-Konferenz (1/2)
Online-Diskussion Mittwoch, 05. Mai 2021
Berichterstattung aus dem und über den Globalen Süden

Worüber man nicht spricht, gibt es nicht? Der Globale Süden ist in Deutschland medial stark unterrepräsentiert oder verzerrt dargestellt. Selten bis gar nicht sehen wir in unseren Medien ausgewogene Berichterstattung zu Ländern in Südamerika, Afrika oder Zentral-Südasien.

Buchvorstellung und Diskussion Donnerstag, 06. Mai 2021
Manuskript-Vorstellung mit Journalist und Autor Andreas Speit für Multiplikator*innen

"Verqueres Denken. Gefährliche Weltbilder in alternativen Milieus" ist das Buch der Stunde und erscheint im Juni 2021. Wir laden Multiplikator*innen und Interessierte zu einer Vorab-Manuskript-Vorstellung mit dem Autoren Andreas Speit.

Online-Seminar Donnerstag, 06. Mai 2021
Teil I: Heizen – Energieträger und Systeme

Der Grundkurs erklärt für alle klimapolitisch interessierten Menschen in Parteien, politischen Institutionen, Industrie und Unternehmen, Gewerkschaften, für Architekt*innen, Kommunen und in der Klimabewegung, was die besonderen Herausforderungen des Wärmesektors gegenüber dem Strom sind. In der Diskussion geht es darum, wie man die verschiedenen Blockaden auflösen kann. Denn ohne einen klimaneutralen Gebäudebereich kann das 1,5°-Ziel im Klimaschutz nicht erreicht werden.

 

Leider kein Ergebnis für die ausgewählten Suchkriterien
Zeige 1 - 30 von 64 Suchergebnissen