Alle Veranstaltungen auf einen Blick

Themen LS/GWI

September

Bildungsreise Sonntag, 19. September 2021 – Freitag, 24. September 2021 /
Kiel
Bildungsurlaub in Schleswig-Holstein
Workshop Dienstag, 21. September 2021
Live-Zeichnung und Gespräch // Veranstaltungsreihe "Live dabei barrierefrei!"
Gespräch Dienstag, 21. September 2021
Gespräch // Veranstaltungsreihe "Live dabei barrierefrei!"
Gespräch Mittwoch, 22. September 2021
Vernetzungstreffen // Veranstaltungsreihe "Live dabei barrierefrei!"
Lesung und Gespräch Mittwoch, 22. September 2021 /
Verden
Musikalische Lesung zu Hannah Arendt und Rosa Luxemburg
Workshop Donnerstag, 23. September 2021 /
Magdeburg
Workshop für Multiplikator*innen (Magdeburg)
Gespräch Donnerstag, 23. September 2021 /
Dresden
Podiumsdiskussion Donnerstag, 23. September 2021 /
Dresden
Vergangenheit und Zukunft Jüdischen Lebens in Deutschland
Online-Diskussion Donnerstag, 23. September 2021

Wenn man bedenkt, dass der konventionelle Lebensmittelhandel die wichtigste Vertriebsschiene für Öko-Produkte ist, müsste jede/r es doch begrüßen, dass der Discount auf den grünen Zug aufspringt. Denn je eher Bio für alle bezahlbar ist, desto schneller wächst die Nachfrage, desto mehr lohnt sich für Landwirte der Umstieg auf ökologischen Anbau. Viele Bio-Pioniere sind jedoch skeptisch und misstrauen Konzern-Versprechen, es gehe ihnen nicht allein um den Profit. Zu Recht? Dazu lassen Neumarkter Lammsbräu und Petra-Kelly-Stiftung bei ihrem Forum rund um Nachhaltigkeit in der Wirtschaft Expert/innen zu Wort kommen.

Konferenz Freitag, 24. September 2021 – Samstag, 25. September 2021
Internationale Digitalkonferenz
Online-Seminar Freitag, 24. September 2021 – Samstag, 25. September 2021
Fit For Politics - Online-Seminar mit Mona Heilek
Workshop Samstag, 25. September 2021 /
Halle (Saale)
Präsenzseminar

Wie moderiere ich Diskussionen in Gruppen und Sitzungen transparent und demokratisch? Unser Seminar vermittelt praxisnah Methoden und Handwerkszeug der Moderation und Gesprächsführung und thematisiert Aufgaben und Funktion von Moderierenden.

Samstag, 25. September 2021
Online-Workshop für Lehrkräfte und politische Bildner/innen
Workshop Samstag, 25. September 2021 – Sonntag, 26. September 2021 /
Berlin
Was taugt der Begriff der Klasse und wie kann moderne Klassenpolitik aussehen?
Vortrag Sonntag, 26. September 2021
Diskussion Dienstag, 28. September 2021 /
Magdeburg
Vernissage

Eröffnung der Comic-Ausstellung "In einem anderen Land. An(ge)kommen?!" in der Stadtbibliothek Magdeburg.  Die Ausstellung erzählt über Graphic Novels die Themen Heimat(en), Migration, Ausgrenzung, und die biografischen Umbrüche, die damit einhergehen, aber auch das häufige Wegschauen der Mehrheitsgesellschaft, dargestellt werden.

Diskussionsreihe Mittwoch, 29. September 2021
Völkische Siedler*innen in Thüringen

Eine mehrteilige Veranstaltungsreihe widmet sich jetzt dem Thema. An verschiedenen Orten Thüringens kommen die Autor*innen der Broschüre und Kooperationspartner*innen mit dem Publikum ins Gespräch.

Oktober

Freitag, 01. Oktober 2021 – Samstag, 02. Oktober 2021
Online-Seminar
Freitag, 01. Oktober 2021 /
Weimar
Vortrag im Rahmen der Ausstellung "Shared History" des Leo Baeck Instituts New York/ Berlin
Samstag, 02. Oktober 2021
Besuch des flächenmäßig größten Klima-Landnutzungs-Experiments der Welt

Wir besuchen das flächenmäßig größte Klima-Landnutzungs-Experiment der Welt in Bad Lauchstädt und schauen uns an, wie sich der Klimawandel auf Ökosystemprozesse in vier verschiedenen Landnutzungsformen auswirkt.

Workshop Samstag, 02. Oktober 2021 /
Dresden
Workshop zum Fleischatlas
Autorengespräch Montag, 04. Oktober 2021 /
Hannover
Der Klimawandel ist da; er ändert unser Leben.
Online-Diskussion Dienstag, 05. Oktober 2021
Perspektiven, Herausforderungen und Aufgaben für Landwirtschaft und Politik

Die Landwirtschaft gehört zu den wichtigsten Wirtschaftszweigen in Sachsen-Anhalt. Doch die Klimakrise ist auf den Feldern in Sachsen-Anhalt, Deutschland und der Welt angekommen. Spätfröste, Dürre und Starkregenereignisse setzen in unserer Region die Landwirt*innen immer mehr unter Druck. Wie gehen Landwirt*innen aktuell mit diesen Herausforderungen in ihren Betrieben um? Und was sind agrarpolitische Weichenstellungen und Anreizsysteme, die in Sachsen-Anhalt für künftiges klimaschonendes Landwirtschaften jetzt politisch verankert werden müssten? Wir diskutieren mit Dr. Martin Schädler (Biologe, Schwerpunkt Bodenökologie, Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung), Sibylle Klug (Landesvorsitzende des Landfrauenverbands Sachsen-Anhalt e.V. und Milchbäuerin), Claudia Gerster (Sprecherin der Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft und Milchbäuerin) und Dr. Jessica Stubenrauch (Geografin, Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung)

Online-Seminar Mittwoch, 06. Oktober 2021
#3 Rahmenbedingungen, die wir brauchen
Vortrag Donnerstag, 07. Oktober 2021 /
Lindau
Warum wir ökologische und soziale Gerechtigkeit für den Weltfrieden brauchen

Der Abend lädt ein, aktuelle Fakten zu Klimawandel als Bedrohung des Friedens und Fluchtursache in einem kurzen Vortrag zu erfahren und konstruktiv und kritisch ins Gespräch zu kommen.

Online-Workshop Freitag, 08. Oktober 2021 – Samstag, 09. Oktober 2021
Fit For Politics - Weiterbildung mit Karol Sabo
Freitag, 08. Oktober 2021 – Sonntag, 10. Oktober 2021 /
Hildesheim
Ein queerfeministisches Festival zum Ausprobieren, Austauschen und Vernetzen
Gespräch Sonntag, 10. Oktober 2021
Suppentopf-Palaver mit Ruben Bögeholz, Fachstelle Radikalisierungsprävention und Engagement im Naturschutz

Naturschutz = Heimatschutz?! - Völkische Traditionen im Natur- und Umweltschutz

Workshop Montag, 11. Oktober 2021 – Dienstag, 12. Oktober 2021 /
Berlin
Gender- und Diversity-Kompetenz gewinnen
Workshop Dienstag, 12. Oktober 2021 – Dienstag, 19. Oktober 2021
Kurs halten und Veränderungen gestalten
Leider kein Ergebnis für die ausgewählten Suchkriterien
Zeige 1 - 30 von 88 Suchergebnissen