Alle Veranstaltungen auf einen Blick

Themen LS/GWI

Reihe

April

Freitag, 16. April 2021 – Sonntag, 13. Juni 2021 /
Eisenach
Ausstellung - virtuell und live - im Rahmen des Jahresprojekts für Courage und Demokratie in Eisenach

Bis heute sitzt der Schock über das beispiellose Versagen der Behörden, über das Ausmaß der Taten und des Netzwerkes des NSU tief in unserer Gesellschaft. Das Eisenacher Jahresprojekt stellt wichtige Fragen zum NSU-Komplex und zu rechtsextremistischen Erscheinungsformen.

Mai

Workshop Montag, 03. Mai 2021 – Montag, 17. Mai 2021
Grundlagen für einen reflektierten Sprachumgang im Alltag
Workshop Mittwoch, 05. Mai 2021 – Dienstag, 18. Mai 2021
Argumentationstraining: Grundlagen
Mittwoch, 05. Mai 2021 – Dienstag, 18. Mai 2021
Ein Seminar zur guten Sitzungsleitung
Donnerstag, 06. Mai 2021 – Montag, 17. Mai 2021
(Selbst-)bewusst im analogen und digalten Raum sein
Gespräch Dienstag, 18. Mai 2021
Online-Gespräch

Gemeinsam mit den Künstler*innen Lada Neoberdina, Viktorija Grebennikowa und Olessja Bessmeltsewa (Kulturwerkstatt Zhaba) sprechen wir über Kunst als Ausdruck von Protest. Moderation: Lena Prents.

 

Online-Filmvorführung Dienstag, 18. Mai 2021
Ein Film aus dem Kurzfilmprojekt Neue Normalität. Leben in der Pandemie.

Der CAP-Supermarkt in Stuttgart-Gaisburg soll die Menschen im Viertel mit dem Nötigsten versorgen und Menschen mit Behinderung in den Arbeitsmarkt integrieren. In Zeiten von Corona spiegelt der Markt für Mitarbeiter*innen und Kunden eine neue Normalität wider.

Buchvorstellung und Diskussion Dienstag, 18. Mai 2021
Das politische Buch
Online-Workshop Mittwoch, 19. Mai 2021 – Mittwoch, 09. Juni 2021
Workshopreihe zu IDAHOBIT

Das Motto des IDAHOBIT 2021 lautet "resistance-support-healing". Doch was heißt das ganz konkret für queere Lebensrealitäten? An vier Terminen laden die  Anika Lachnitt (Theaterpädagogin) und Eva Storms (Künstlerin/Kunsttherapeutin) in einen digitalen kreativen Begegnungs- und Schaffensraum ein.  

Online-Seminar Mittwoch, 19. Mai 2021
Gut vorbereitet klare Ergebnisse erzielen

Das Online-Seminar soll Hintergrundwissen und Handwerkszeug an die Hand geben, wie Sitzungen gelingen können und effektiv sind, und trotzdem noch Luft für Spontanes und Spaß bleibt.

Online-Ausstellung Donnerstag, 20. Mai 2021 – Freitag, 28. Mai 2021 /
Leipzig
Partizipative Ausstellung
Online-Filmvorführung Donnerstag, 20. Mai 2021
Ein Film aus dem Kurzfilmprojekt Neue Normalität. Leben in der Pandemie.

Der Dokumentarfilm erforscht, wie in Coronazeiten Menschen auf der Straße zu ihrem Essen kommen, aber auch, wie sich das Leben auf der Straße durch Corona verändert hat. Essen ist im reichen Stuttgart nicht für alle Menschen selbstverständlich, wohnen ebensowenig.

Online-Lesung Freitag, 21. Mai 2021 /
Leipzig
im Rahmen: »Gefährlicher Gegenstand: Eisenbahnstraße«
Freitag, 21. Mai 2021 – Montag, 24. Mai 2021 /
Hannover
21.-24. Mai 2021
Online-Veranstaltung Samstag, 22. Mai 2021 /
Leipzig
im Rahmen: »Gefährlicher Gegenstand: Eisenbahnstraße«
Workshop Samstag, 22. Mai 2021
Online-Workshop
Online-Workshop Sonntag, 23. Mai 2021 /
Leipzig
im Rahmen: »Gefährlicher Gegenstand: Eisenbahnstraße«
Diskussion Mittwoch, 26. Mai 2021 /
Leipzig
Diskussion mit Anna Sophia Barth im Rahmen von ART GO EAST
Online-Veranstaltung Donnerstag, 27. Mai 2021 /
Leipzig
Vortrag und Diskussion mit Pola Behr
Workshop Freitag, 28. Mai 2021 – Samstag, 12. Juni 2021
Eine praktische Einführung ins Visual Thinking
Freitag, 28. Mai 2021 /
Leipzig
Diskussion mit der Reinigungsgesellschaft im Rahmen von ART GO EAST
Online-Seminar Samstag, 29. Mai 2021 /
Kiel
von Sitzungen, Workshops und Arbeitsgruppen

Juni

Online-Workshop Donnerstag, 03. Juni 2021 – Freitag, 04. Juni 2021
Online-Workshop Freitag, 04. Juni 2021
Fit for Politics - Green Campus Online-Seminar
Workshop Freitag, 04. Juni 2021 – Sonntag, 06. Juni 2021
Eine Held*innenreise quer durch Berlin
Online-Veranstaltung Dienstag, 08. Juni 2021
Aus der Reihe: Neue Deutsche Analysen
Online-Filmvorführung Dienstag, 08. Juni 2021
Ein Film aus dem Kurzfilmprojekt Neue Normalität. Leben in der Pandemie.

Kinder sind von den Schutzmaßnahmen rund um die Corona-Pandemie stark betroffen, finden aber wenig Gehör. Der Film zeigt, wie Kinder die Pandemie wahrnehmen, was sie über Covid-19 wissen und wie sie über die damit verbundenen Maßnahmen denken.

 

Online-Workshop Donnerstag, 10. Juni 2021 und weitere
Donnerstag, 10. Juni 2021 – Freitag, 18. Juni 2021
Ein antirassistisches Argumentationstraining
Workshop Freitag, 11. Juni 2021 – Sonntag, 13. Juni 2021 und weitere /
Eisenach
Fotoworkshops zur Ausstellung „Eine Reise durch Deutschland. Die Mordserie des NSU“

Fotoworkshop mit Paula Markert für Jugendliche und Erwachsene ab mind. 15 Jahren (keine max. Altersbeschränkung).

Leider kein Ergebnis für die ausgewählten Suchkriterien
Zeige 1 - 30 von 73 Suchergebnissen