Alle Veranstaltungen auf einen Blick

Themen LS/GWI

Reihe

August

Online-Workshop Dienstag, 17. August 2021
MULTITUDE Sommerakademie mit Joanna Mechnich

Online-Gespräch mit Joanna Mechnich: Was heißt Intersektionalität?
 

Online-Workshop Dienstag, 17. August 2021 – Dienstag, 14. September 2021
Einführung in feministische und intersektionale Solidarität
Online-Workshop Dienstag, 24. August 2021
MULTITUDE Sommerakademie mit Jessica Lach

Was ist das Ziel von Feminismus? Gibt es den Feminismus? Was ist Queerfeminismus? Online-Workshop mit Jessica Lach
 

Gespräch Samstag, 28. August 2021
Suppentopf-Palaver mit Tobi Rosswog
Online-Workshop Dienstag, 31. August 2021
MULTITUDE Sommerakademie mit Francis Seeck

Was ist Klassismus? mit Francis Seeck
 

September

Mittwoch, 01. September 2021 – Freitag, 31. Dezember 2021
Künstlerische Erkundung eines Amts | Tanja Krone
Online-Workshop Dienstag, 07. September 2021
MULTITUDE Sommerakademie
Online-Workshop Dienstag, 14. September 2021
MULTITUDE Sommerakademie mit Sabrina Rahimi
Donnerstag, 16. September 2021 – Sonntag, 19. September 2021 /
Hannover
Festival für feministische und intersektionale Solidarität

Das MULTITUDE Festival ist ein Festival für feministische und intersektionale Solidarität vom 16. - 19. September im Pavillon Hannover.

Online-Diskussion Donnerstag, 23. September 2021

Wenn man bedenkt, dass der konventionelle Lebensmittelhandel die wichtigste Vertriebsschiene für Öko-Produkte ist, müsste jede/r es doch begrüßen, dass der Discount auf den grünen Zug aufspringt. Denn je eher Bio für alle bezahlbar ist, desto schneller wächst die Nachfrage, desto mehr lohnt sich für Landwirte der Umstieg auf ökologischen Anbau. Viele Bio-Pioniere sind jedoch skeptisch und misstrauen Konzern-Versprechen, es gehe ihnen nicht allein um den Profit. Zu Recht? Dazu lassen Neumarkter Lammsbräu und Petra-Kelly-Stiftung bei ihrem Forum rund um Nachhaltigkeit in der Wirtschaft Expert/innen zu Wort kommen.

Online-Seminar Freitag, 24. September 2021 – Samstag, 25. September 2021
Fit For Politics - Online-Seminar mit Mona Heilek
Vortrag Freitag, 24. September 2021
Bedrohte Vielfalt - Biodiversität und Verlust der Artenvielfalt

Biodiversität - das heißt die genetische Vielfalt wie auch die Vielfältigkeit der Arten und Lebensräume - verschwindet gerade vor unseren Augen. Die Vielfalt der Arten bildet die Grundlage dafür, dass Ökosysteme funktionieren und menschliches Leben möglich ist. In der Reihe "Bedrohte Vielfalt - Biodiversität und Verlust der Artenvielfalt", eine Kooperation der Heinrich Böll Stiftung Baden-Württemberg und der Evang. Erwachsenenbildung Geislingen, widmen wir uns dem Thema aus diversen Perspektiven.

Oktober

Vortrag Donnerstag, 07. Oktober 2021 /
Lindau
Warum wir ökologische und soziale Gerechtigkeit für den Weltfrieden brauchen

Der Abend lädt ein, aktuelle Fakten zu Klimawandel als Bedrohung des Friedens und Fluchtursache in einem kurzen Vortrag zu erfahren und konstruktiv und kritisch ins Gespräch zu kommen.

Online-Workshop Freitag, 08. Oktober 2021 – Samstag, 09. Oktober 2021
Fit For Politics - Weiterbildung mit Karol Sabo
Gespräch Sonntag, 10. Oktober 2021
Suppentopf-Palaver mit Ruben Bögeholz, Fachstelle Radikalisierungsprävention und Engagement im Naturschutz

Naturschutz = Heimatschutz?! - Völkische Traditionen im Natur- und Umweltschutz

Dezember

Tagung Samstag, 11. Dezember 2021 /
Stuttgart
Wie Frauen in Führungspositionen die ökologische Transformation in Land-, Energie-, Transport- und Finanzwirtschaft voranbringen

Energie, Landwirtschaft, Transport und der Finanzsektor haben einen maßgeblichen Anteil am Klimawandel, daher ist die Energiewende und eine ökologische Transformation in diesen Bereichen von besonderer Bedeutung. Wir nehmen die vier Sektoren unter die Lupe und wollen wissen, wie und wo Frauen vertreten sind, und ob Frauen in Schlüsselpositionen die ökologische Transformation stärker vorantreiben.

Leider kein Ergebnis für die ausgewählten Suchkriterien
Zeige 1 - 16 von 16 Suchergebnissen