Alle Veranstaltungen auf einen Blick

Themen LS/GWI

Reihe

April

Online-Diskussion Dienstag, 13. April 2021
Zwischen innerem Widerstand und Machtlosigkeit der EU

Vor kurzem wurde dem einzig verbliebenem freien Radiosender Ungarns die staatliche Finanzierung entzogen. Das ist der letzte Schritt in einer langen Reihe von Maßnahmen, die die Pressefreiheit beeinträchtigt haben, während die EU anscheinend nur zuschaut. Wie kann die Union die Grundwerte in den einzelnen Mitgliedsstaaten bewahren? Was wird an den institutionellen Mechanismen in Brüssel geändert, um diese Aufgabe in Zukunft besser zu erfüllen? Und welche positiven Ansätze gibt es in der ungarischen Opposition und der Zivilgesellschaft?

Online-Seminar Freitag, 16. April 2021 – Samstag, 17. April 2021
Ein (praxisorientiertes) Training zum Umgang mit Verschwörungserzählungen

Nicht nur, aber vor allem in krisenhaften Zeiten haben Verschwörungserzählungen Hochkonjunktur. Nicht selten docken diese Erzählungen an antisemitische und demokratiefeindliche Argumentationen an.

Online-Seminar Dienstag, 20. April 2021
Coaching für Frauen

Berufliche Gespräche, Versammlungen oder öffentliche Diskussionen finden vermehrt Online statt: Die Pandemie zwingt uns vor die Kameras.

Online-Sessions unterscheiden sich elementar von normalen Gesprächen, weil der direkte Kontakt fehlt. Frauen fühlen sich dadurch manchmal verunsichert. Wie kommen meine Worte an? Werde ich überhaupt verstanden?

Mai

Film und Gespräch Mittwoch, 26. Mai 2021 /
Hannover
mit Mohamed Hussein (Hometown e. V.) und Christoph Dinkelaker (dis:orient e. V.)

Juni

Vortrag Dienstag, 08. Juni 2021 /
München
Wie uns das Geschäft mit der Gesundheit krank macht

Oktober

Online-Seminar Mittwoch, 13. Oktober 2021
Fit For Politics - Workshop mit Arpana Aischa Berndt und Maja Bogojević
Leider kein Ergebnis für die ausgewählten Suchkriterien
Zeige 1 - 6 von 6 Suchergebnissen