Alle Veranstaltungen auf einen Blick

Themen LS/GWI

Reihe

Oktober

Samstag, 02. Oktober 2021
Besuch des flächenmäßig größten Klima-Landnutzungs-Experiments der Welt

Wir besuchen das flächenmäßig größte Klima-Landnutzungs-Experiment der Welt in Bad Lauchstädt und schauen uns an, wie sich der Klimawandel auf Ökosystemprozesse in vier verschiedenen Landnutzungsformen auswirkt.

Online-Diskussion Dienstag, 05. Oktober 2021
Perspektiven, Herausforderungen und Aufgaben für Landwirtschaft und Politik

Die Landwirtschaft gehört zu den wichtigsten Wirtschaftszweigen in Sachsen-Anhalt. Doch die Klimakrise ist auf den Feldern in Sachsen-Anhalt, Deutschland und der Welt angekommen. Spätfröste, Dürre und Starkregenereignisse setzen in unserer Region die Landwirt*innen immer mehr unter Druck. Wie gehen Landwirt*innen aktuell mit diesen Herausforderungen in ihren Betrieben um? Und was sind agrarpolitische Weichenstellungen und Anreizsysteme, die in Sachsen-Anhalt für künftiges klimaschonendes Landwirtschaften jetzt politisch verankert werden müssten? Wir diskutieren mit Dr. Martin Schädler (Biologe, Schwerpunkt Bodenökologie, Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung), Sibylle Klug (Landesvorsitzende des Landfrauenverbands Sachsen-Anhalt e.V. und Milchbäuerin), Claudia Gerster (Sprecherin der Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft und Milchbäuerin) und Dr. Jessica Stubenrauch (Geografin, Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung)

Online-Seminar Samstag, 16. Oktober 2021
Green Campus Seminar

„Genderwahn – Frühsexualisierung – Umerziehung!“ Nicht nur in rechtskonservativen Kreisen werden Angriffe auf Feminismus und geschlechterpolitische Errungenschaften zunehmend salonfähig. Das Seminar vermittelt Wissen und Kompetenzen im Bereich Antifeminismus und trainiert den Umgang mit antifeministischen Aussagen.

Buchvorstellung Donnerstag, 21. Oktober 2021
Wege aus Klimakrise, Monokultur und Konsumzwang

Das Landleben als Chance für Klima und Umwelt? Inspirierende Perspektiven auf Nachhaltigkeit und Selbstversorgung von Ökologe Ernst Paul Dörfler.

Online-Seminar Samstag, 30. Oktober 2021
Online-Seminar

Wie es gelingen kann, die Planung von Veranstaltungen vielfaltssensibel zu gestalten, um eine größtmögliche Öffnung für alle möglichen Teilnehmer*innen zu erzielen, beleuchten wir in diesem Online-Seminar.

November

Diskussionsreihe Donnerstag, 04. November 2021 /
Leipzig
Online-Seminar Samstag, 06. November 2021
Online-Seminar

Das Online-Tagesseminar vermittelt inhaltliche Grundlagen für eine Auseinandersetzung mit Antisemitismus und menschenverachtenden Einstellungen. In praktischen Übungen wird die eigene Haltung reflektiert und die argumentative Auseinandersetzung mit antisemitischen Äußerungen gestärkt.

Dezember

Diskussionsreihe Donnerstag, 02. Dezember 2021 /
Leipzig
Leider kein Ergebnis für die ausgewählten Suchkriterien
Zeige 1 - 8 von 8 Suchergebnissen