Alle Veranstaltungen auf einen Blick

Themen LS/GWI

Reihe

Oktober

Gespräch Sonntag, 10. Oktober 2021
Suppentopf-Palaver mit Ruben Bögeholz, Fachstelle Radikalisierungsprävention und Engagement im Naturschutz

Naturschutz = Heimatschutz?! - Völkische Traditionen im Natur- und Umweltschutz

Vortrag Montag, 25. Oktober 2021 /
Stuttgart
Vortrag von Hannes Heer anlässlich des Gedenkens an den deutschen Überfall auf die Sowjetunion vor 80 Jahren

„Der Jude“, hatte Hitler 1925 in Mein Kampf erklärt, „ist und bleibt der ewige Parasit, ein Schmarotzer, der wie ein schädlicher Bazillus sich immer mehr ausbreitet. Wo er auftritt, stirbt das Gastvolk nach kürzerer oder längerer Zeit ab.“

Vortrag Dienstag, 26. Oktober 2021, 00.00 Uhr /
Tübingen
Vortrag von Hannes Heer anlässlich des Gedenkens an den deutschen Überfall auf die Sowjetunion vor 80 Jahren

„Der Jude“, hatte Hitler 1925 in Mein Kampf erklärt, „ist und bleibt der ewige Parasit, ein Schmarotzer, der wie ein schädlicher Bazillus sich immer mehr ausbreitet. Wo er auftritt, stirbt das Gastvolk nach kürzerer oder längerer Zeit ab.“

Vortrag Mittwoch, 27. Oktober 2021 /
Konstanz
Vortrag von Hannes Heer anlässlich des Gedenkens an den deutschen Überfall auf die Sowjetunion vor 80 Jahren

„Der Jude“, hatte Hitler 1925 in Mein Kampf erklärt, „ist und bleibt der ewige Parasit, ein Schmarotzer, der wie ein schädlicher Bazillus sich immer mehr ausbreitet. Wo er auftritt, stirbt das Gastvolk nach kürzerer oder längerer Zeit ab.“

November

Gespräch Dienstag, 02. November 2021 /
Verden
Information und Gespräch für Fachpersonal und interessierte Frauen*
Leider kein Ergebnis für die ausgewählten Suchkriterien
Zeige 1 - 5 von 5 Suchergebnissen