Alle Veranstaltungen auf einen Blick

Themen LS/GWI

Reihe

Juli

Bildungsreise Freitag, 30. Juli 2021 – Samstag, 07. August 2021 /
Magdeburg
Eine Erkundungsreise zwischen Landschaftsgestaltung und Wirtschaftsentwicklung mit dem Fahrrad entlang der Elbe

August

Bildungsreise Montag, 09. August 2021 – Freitag, 13. August 2021
Grenzen übertreten, Natur und Geschichte erfahren, die europäische Idee erleben
Bildungsreise Sonntag, 15. August 2021 – Freitag, 20. August 2021
Fahrradbildungsurlaub: Nachhaltige Denkanstöße aus den Niederlanden
Bildungsreise Sonntag, 22. August 2021 – Freitag, 27. August 2021
Grüne Zukunft, Lebensqualität und urbane Innovationen.
Bildungsreise Montag, 30. August 2021 – Freitag, 03. September 2021
Regionalentwicklung, Natur- und Umweltschutz am Beispiel des Flusses Rur
Bildungsreise Montag, 30. August 2021 – Freitag, 03. September 2021 /
Berlin
Eine Reise ins politische und zivilgesellschaftliche Berlin
Bildungsreise Montag, 30. August 2021 – Freitag, 03. September 2021 /
Berlin
Eine Reise ins politische und zivilgesellschaftliche Berlin

Was ist Feminismus heute? Wenigen fällt auf diese Frage nur eine eindeutige Antwort ein. Wir gehen spannenden Perspektiven nach, die diesen Diskurs prägen.

September

Bildungsreise Montag, 06. September 2021 – Freitag, 10. September 2021
Naturschutzkonzepte und Regionalentwicklung im Nationalpark-Eifel
Bildungsreise Montag, 13. September 2021 – Freitag, 17. September 2021
Regionalentwicklung, Natur- und Umweltschutz am Beispiel des Flusses Rur
Bildungsreise Montag, 20. September 2021 – Freitag, 24. September 2021
Naturschutzkonzepte und Regionalentwicklung am Beispiel des Wildnistrail im Nationalpark-Eifel
Vortrag Freitag, 24. September 2021
Bedrohte Vielfalt - Biodiversität und Verlust der Artenvielfalt

Biodiversität - das heißt die genetische Vielfalt wie auch die Vielfältigkeit der Arten und Lebensräume - verschwindet gerade vor unseren Augen. Die Vielfalt der Arten bildet die Grundlage dafür, dass Ökosysteme funktionieren und menschliches Leben möglich ist. In der Reihe "Bedrohte Vielfalt - Biodiversität und Verlust der Artenvielfalt", eine Kooperation der Heinrich Böll Stiftung Baden-Württemberg und der Evang. Erwachsenenbildung Geislingen, widmen wir uns dem Thema aus diversen Perspektiven.

Gespräch Donnerstag, 30. September 2021 /
München

Wie sieht es 100 Tage nach dem Ende der Ära Netanjahu in Israel aus und wie geht es im Verhältnis zu den Palästinensern, den arabischen Staaten und den Global Playern weiter?

Oktober

Vortrag Donnerstag, 07. Oktober 2021 /
Lindau
Warum wir ökologische und soziale Gerechtigkeit für den Weltfrieden brauchen

Der Abend lädt ein, aktuelle Fakten zu Klimawandel als Bedrohung des Friedens und Fluchtursache in einem kurzen Vortrag zu erfahren und konstruktiv und kritisch ins Gespräch zu kommen.

Online-Seminar Montag, 18. Oktober 2021
Konfliktmanagement für politisch Engagierte

In diesem Seminar besprechen wir, wie wir Kommunikation innerhalb und außerhalb des Teams erfolgreich meistern, entstehenden Konflikten vorbeugen und wie wir schwierige Gesprächssituationen gekonnt angehen. Inhalte sind bspw. Do’s and Don’ts der Kommunikation, Kritik äußern ohne zu verletzen und echte Win-Wins erreichen. Dabei besprechen wir Inhalte durch unterschiedliche Übungen, Input, Reflexion und Fallsituationen.

Online-Seminar Samstag, 23. Oktober 2021
Haushaltsaufstellungen und Beratungen in Pandemiezeiten bei knappen Kassen der Kommunen und Landkreise –aktuelle Informationen, Praxis-Tipps und Steuerschätzungs-Bewertungen aus erster Hand

In diesem Seminar werden neben den Grundlagen und Grundbegriffen der kameralen Haushaltsystematik strategische Prioritätensetzungen, Drittmittelbeschaffung, Unterstützungsprogramme und Einsparpotentiale in der Pandemie aus erster Hand behandelt. Die neuesten Steuerschätzungen werden zudem als wichtige Planungsgrundlage vorgestellt und bewertet.

Vortrag Montag, 25. Oktober 2021 /
Stuttgart
Vortrag von Hannes Heer anlässlich des Gedenkens an den deutschen Überfall auf die Sowjetunion vor 80 Jahren

„Der Jude“, hatte Hitler 1925 in Mein Kampf erklärt, „ist und bleibt der ewige Parasit, ein Schmarotzer, der wie ein schädlicher Bazillus sich immer mehr ausbreitet. Wo er auftritt, stirbt das Gastvolk nach kürzerer oder längerer Zeit ab.“

Vortrag Freitag, 29. Oktober 2021 /
Lindau
Vortrag mit Diskussion

Claus-Peter Reisch berichtet von seinen vielfältigen Erfahrungen bei der Seenotrettung im Mittelmeer.

November

Vortrag Dienstag, 16. November 2021 /
München

Mit Christoph von Marschall, Diplomatischer Korrespondent der Chefredaktion des Tagesspiegel, ziehen wir nach einem Jahr Biden Bilanz.

Leider kein Ergebnis für die ausgewählten Suchkriterien
Zeige 1 - 18 von 18 Suchergebnissen