Alle Veranstaltungen auf einen Blick

Themen LS/GWI

März

Mittwoch, 31. März 2021 – Mittwoch, 28. April 2021 /
Schwerin
Eine Schaufensterausstellung in Schwerin

April

Workshop Dienstag, 13. April 2021 – Dienstag, 27. April 2021
über die Kunst, "richtig" zu kommunizieren
Workshop Dienstag, 13. April 2021 – Dienstag, 27. April 2021
Zielgerichtete und authentische Körpersprache aufbauen
Workshop Freitag, 16. April 2021 – Samstag, 24. April 2021
"Das Soziale in sozialen Netzwerken finden."
Diskussion Donnerstag, 22. April 2021
Geschlechterungerechtigkeit in der Fast-Fashion Industrie und das (Europäische) Lieferkettengesetz

Im Rahmen der diesjährigen Fashion Revolution Week sprechen wir mit der EU-Abgeordneten Anna Cavazzini, die sich für die GRÜNEN/EFA für ein starkes Lieferkettengesetz auf europäischer Ebene eingesetzt hat und mit Dr. Gisela Burkhard (FEMNET) über die derzeitige Lage von Frauen* in der Fast-Fashion Industrie. Wir diskutierten dabei auch über die Dimension der Geschlechtergerechtigkeit im Entwurf des EU-Lieferkettengesetzes und über die Auswirkungen, die sowohl das deutsche als auch das europäische Lieferkettengesetz auf die Arbeitnehmerinnen der globale Fast-Fashion Industrie haben könnte.

Online-Diskussion Donnerstag, 22. April 2021
Online-Seminar Montag, 26. April 2021
Online-Veranstaltung zur Leipziger Autoritarismus-Studie 2020 #1
Diskussion Montag, 26. April 2021 /
Bremen
35 Jahren nach Tschernobyl

Montag, den 26. April 2021, um 19 Uhr, auf Zoom.  In einer zweiteiligen Bestandsaufnahme widmeten wir uns zunächst europäischen Perspektiven auf die Atomkraft, um im zweiten Teil die gerade mühsam anlaufende Endlagersuche zu thematisieren. Mit Jochen Stay, Sprecher der Anti-Atom-Organisation ausgestrahlt, und Steffen Kanitz, Teil der Geschäftsführung der Bundesgesellschaft für Endlagerung.

Workshop Dienstag, 27. April 2021 – Dienstag, 11. Mai 2021
Wie gelingt etwas online, was offline nicht klappt?
Gespräch Dienstag, 27. April 2021
Mittwoch, 28. April 2021 /
Düsseldorf
Wie funktioniert Politik? Was hat Politik mit mir zu tun? Wie kann ich selber Politik machen?

Mai

Diskussionsreihe Sonntag, 02. Mai 2021
Wo die Unabhängigkeitsbewegungen in Schottland und Katalonien heute stehen

Sonntag, den 2. Mai, 11 Uhr, auf Zoom mit Birgit Aschmann, Inhaberin des Lehrstuhls für Europäische Geschichte des 19. Jahrhunderts an der HU Berlin, Udo Seiwert-Fauti, freier Journalist und Auslandskorrespondent sowie Politikwissenschaftlerin und Publizistin Prof. Dr. Ulrike Liebert und Soziologe, Geschäftsführer der Europa-Union Bremen und Parlamentsreferent der grünen Bürgerschaftsfraktion Emanuel Herold.

Workshop Montag, 03. Mai 2021 – Montag, 17. Mai 2021
Grundlagen für einen reflektierten Sprachumgang im Alltag
Online-Seminar Montag, 03. Mai 2021
Online-Veranstaltung zur Leipziger Autoritarismus-Studie 2020 #2
Online-Diskussion Dienstag, 04. Mai 2021 /
Berlin
Bildungs- und Sozialpolitik zusammenbringen
Workshop Mittwoch, 05. Mai 2021 – Dienstag, 18. Mai 2021
Argumentationstraining: Grundlagen
Mittwoch, 05. Mai 2021 – Dienstag, 18. Mai 2021
Ein Seminar zur guten Sitzungsleitung
Buchvorstellung Mittwoch, 05. Mai 2021
Buchpremiere von Nora Hespers
Donnerstag, 06. Mai 2021 – Montag, 17. Mai 2021
(Selbst-)bewusst im analogen und digalten Raum sein
Online-Buchvorstellung Donnerstag, 06. Mai 2021
Buchvorstellung
Online-Diskussion Freitag, 07. Mai 2021
Auftaktveranstaltung zur Tagung des Runden Tisch Zentralamerika im September
Online-Lesung Sonntag, 09. Mai 2021
Szenische Lesung zum 100. Geburtstag von Sophie Scholl

Szenische Lesung aus dem Briefwechsel der Weißen Rose Widerstandskämpferin Sophie Scholl und ihrem Verlobten, dem Wehrmachtsoffizier Fritz Hartnagel.

Online-Konferenz Montag, 10. Mai 2021
European Green Deal lokal denken
Online-Seminar Montag, 10. Mai 2021
Online-Veranstaltung zur Leipziger Autoritarismus-Studie 2020 #3
Diskussionsabend Montag, 10. Mai 2021 /
Bremen
Antworten auf aktuelle Fragen zur Klimakrise

Montag, den 10. Mai 2021 um 19 Uhr, in der Bremer Shakespeare Company und per Zoom. Hans Joachim Schellnhuber, Gründer des Potsdam Instituts für Klimafolgenforschung (PIK), kommt nach Bremen und gibt Antworten auf aktuelle Fragen zur Klimakrise. Anschließend diskutiert Schellnhuber mit Bremer Politiker:innen.

Tagung Dienstag, 11. Mai 2021
Wie gelingt der klimafreundliche Umbau unserer Wärmeversorgung?
Diskussion Dienstag, 11. Mai 2021
Eine Online-Gesprächsreihe zu Folgen und Umgang mit der Pandemie
Online-Buchvorstellung Dienstag, 11. Mai 2021
Jan-Werner Müller im Gespräch über die richtigen Spielregeln
Montag, 17. Mai 2021 – Freitag, 21. Mai 2021
Ich sehe was, was du nicht siehst: Anti-Bias (Bias=Voreingenommenheit) Bildung
Bildungsreise Montag, 17. Mai 2021 – Freitag, 21. Mai 2021
Naturschutzkonzepte und Regionalentwicklung im Nationalpark-Eifel
Leider kein Ergebnis für die ausgewählten Suchkriterien
Zeige 1 - 30 von 80 Suchergebnissen