Alle Veranstaltungen auf einen Blick

Themen LS/GWI

April

Sonntag, 25. April 2021 – Samstag, 15. Mai 2021

Face the facts – die Klimakrise ist da und wir müssen JETZT mit aller Kraft politisch aber auch persönlich aktiv werden, um die Erderhitzung zu begrenzen. Wir zeigen unsere Schaufenster-Ausstellung "Grüne Fakten to Go" vom 25.04.2021 bis zum 15.05.2021 in Quedlinburg.

Mai

Buchvorstellung und Diskussion Donnerstag, 06. Mai 2021
Manuskript-Vorstellung mit Journalist und Autor Andreas Speit für Multiplikator*innen

"Verqueres Denken. Gefährliche Weltbilder in alternativen Milieus" ist das Buch der Stunde und erscheint im Juni 2021. Wir laden Multiplikator*innen und Interessierte zu einer Vorab-Manuskript-Vorstellung mit dem Autoren Andreas Speit.

Buchvorstellung und Diskussion Donnerstag, 06. Mai 2021
Manuskript-Vorstellung mit Journalist und Autor Andreas Speit

"Verqueres Denken. Gefährliche Weltbilder in alternativen Milieus" ist das Buch der Stunde und erscheint im Juni 2021. Wir laden Multiplikator*innen und Interessierte zu einer Vorab-Manuskript-Vorstellung mit dem Autoren Andreas Speit.

Online-Lesung Sonntag, 09. Mai 2021
Szenische Lesung zum 100. Geburtstag von Sophie Scholl

Szenische Lesung aus dem Briefwechsel der Weißen Rose Widerstandskämpferin Sophie Scholl und ihrem Verlobten, dem Wehrmachtsoffizier Fritz Hartnagel.

Gespräch Dienstag, 18. Mai 2021
Online-Gespräch

Gemeinsam mit den Künstler*innen Lada Neoberdina, Viktorija Grebennikowa und Olessja Bessmeltsewa (Kulturwerkstatt Zhaba) sprechen wir über Kunst als Ausdruck von Protest. Moderation: Lena Prents.

 

Online-Workshop Mittwoch, 19. Mai 2021 – Mittwoch, 09. Juni 2021
Workshopreihe zu IDAHOBIT

Das Motto des IDAHOBIT 2021 lautet "resistance-support-healing". Doch was heißt das ganz konkret für queere Lebensrealitäten? An vier Terminen laden die  Anika Lachnitt (Theaterpädagogin) und Eva Storms (Künstlerin/Kunsttherapeutin) in einen digitalen kreativen Begegnungs- und Schaffensraum ein.  

Online-Seminar Freitag, 28. Mai 2021 – Samstag, 29. Mai 2021 und weitere
Ein (praxisorientiertes) Training zum Umgang mit Verschwörungserzählungen

Nicht nur, aber vor allem in krisenhaften Zeiten haben Verschwörungserzählungen Hochkonjunktur. Nicht selten docken diese Erzählungen an antisemitische und demokratiefeindliche Argumentationen an. Im Seminar klären die Trainer:innen Begriffe, vermitteln grundlegendes Wissen.

Juni

Online-Seminar Mittwoch, 02. Juni 2021
Netzwerken! Kooperative Orte schaffen

Seminarreihe mit Aktiven im ländlichen Raum

Seminar Samstag, 19. Juni 2021 /
Halle (Saale)

Sie moderieren ein Podium und fragen sich nun, was auf der Bühne vor Publikum geschehen wird? In diesem Training bekommen Sie Tipps und Tricks an die Hand, wie sie das Podium am besten vorbereiten, Redebeiträge und Fragerunden lenken, auf dem Podium sprechen und authentisch auftreten.

Juli

Seminar Samstag, 03. Juli 2021 /
Magdeburg

Körpersprache, innere und äußere Haltung und Stimmeinsatz sind zentral für den „ersten Eindruck“ und vermitteln oft mehr als das gesprochene Wort. Deshalb werden Sachkenntnis, Argumentationsgeschick und Engagement auch erst durch eine souveräne Stimme und eine glaubwürdige Körpersprache zu wirkungsvollen Überzeugungsinstrumenten.
Der Workshop „PRÄSENZ!“ soll Frauen* empowern, ihre Inhalte in Diskussionen, Präsentationen oder Verhandlungen selbstbewusst, authentisch und durchsetzungsstark zu platzieren, sich Raum zu nehmen und Gehör zu verschaffen.

Oktober

Online-Seminar Mittwoch, 06. Oktober 2021
Rahmenbedingungen, die wir brauchen
Leider kein Ergebnis für die ausgewählten Suchkriterien
Zeige 1 - 11 von 11 Suchergebnissen