Alle Veranstaltungen auf einen Blick

Mai

Workshop Sonntag, 09. Mai 2021 – Sonntag, 23. Mai 2021
Durch Reflexion ins Handeln kommen
Online-Veranstaltung Sonntag, 09. Mai 2021 /
Berlin
Lecture und Gespräch
Online-Lesung Sonntag, 09. Mai 2021
Szenische Lesung zum 100. Geburtstag von Sophie Scholl

Szenische Lesung aus dem Briefwechsel der Weißen Rose Widerstandskämpferin Sophie Scholl und ihrem Verlobten, dem Wehrmachtsoffizier Fritz Hartnagel.

Online-Konferenz Montag, 10. Mai 2021
European Green Deal lokal denken
Online-Seminar Montag, 10. Mai 2021
Online-Veranstaltung zur Leipziger Autoritarismus-Studie 2020 #3
Diskussionsabend Montag, 10. Mai 2021 /
Bremen
Antworten auf aktuelle Fragen zur Klimakrise

Montag, den 10. Mai 2021 um 19 Uhr, in der Bremer Shakespeare Company und per Zoom. Hans Joachim Schellnhuber, Gründer des Potsdam Instituts für Klimafolgenforschung (PIK), kommt nach Bremen und gibt Antworten auf aktuelle Fragen zur Klimakrise. Anschließend diskutiert Schellnhuber mit Bremer Politiker:innen.

Vortragsreihe Montag, 10. Mai 2021
Vortragsreihe Feminismus 2021
Tagung Dienstag, 11. Mai 2021
So gelingt der klimafreundliche Umbau unserer Wärmeversorgung
Dienstag, 11. Mai 2021
Sendereihe

Sendereihe von Radio Lora

Online-Diskussion Dienstag, 11. Mai 2021
Der Aufstieg der Nachtzüge in Europa
Diskussion Dienstag, 11. Mai 2021
Eine Online-Gesprächsreihe zu Folgen und Umgang mit der Pandemie
Online-Buchvorstellung Dienstag, 11. Mai 2021
Jan-Werner Müller im Gespräch über die richtigen Spielregeln
Dienstag, 11. Mai 2021
Der Kampf der Rechten: Im Parlament, auf der Straße - und gegen sich selbst

Seit der Wiedervereinigung hat nichts die politische Landschaft in Deutschland so sehr verändert wie die AfD. Anstatt sich im parlamentarischen Betrieb zu mäßigen, hat sich die Partei in den letzten Jahren weiter radikalisiert und die Gesellschaft polarisiert.

Online-Diskussion Mittwoch, 12. Mai 2021
Online-Seminar Mittwoch, 12. Mai 2021
Teil II: Sanieren & Energie sparen

Der Grundkurs bringt für alle klimapolitisch interessierten Menschen in Kommunalpolitik und –verwaltungen, in der Klimabewegung, Planungs- und Architekturbüros, politischen Institutionen, Industrie und Unternehmen, Gewerkschaften und Genossenschaften auf den Punkt, was die besonderen Herausforderungen des Wärmesektors gegenüber dem Stromsektor sind. In der Diskussion geht es darum, wie man die verschiedenen Blockaden auflösen kann. Denn ohne einen klimaneutralen Gebäudebereich kann das 1,5°-Ziel im Klimaschutz nicht erreicht werden.

 

Vortragsreihe Mittwoch, 12. Mai 2021
Exil, Vertreibung und Staatenlosigkeit aus eelam-tamilischer Perspektive
Online-Workshop Freitag, 14. Mai 2021
Neue Zielgruppen gewinnen mit Social Media

Wie kann Social Media für lokal agierende Vereine, Initiativen, gemeinnützige Organisationen oder politische Akteure sinnvoll genutzt werden?

Online-Diskussion Freitag, 14. Mai 2021 /
Berlin
Online-Veranstaltung Freitag, 14. Mai 2021 /
Leipzig
Vortrag von Prof. Dr. Anna Bergmann
Online-Veranstaltung Freitag, 14. Mai 2021
Theaterprojekt im Rahmen „Der NSU: Das Trauma eines Landes -Jahresprojekt für Courage und Demokratie in Eisenach

Im Rahmen von „Der NSU. Das Trauma eines Landes“ inszenieren das Landestheater Eisenach und das Theater am Markt gemeinsam das Theaterstück „Weißes Mäuschen warme Pistole“ von Olivia Wenzel.

Montag, 17. Mai 2021 – Freitag, 21. Mai 2021
Ich sehe was, was du nicht siehst: Anti-Bias (Bias=Voreingenommenheit) Bildung
Bildungsreise Montag, 17. Mai 2021 – Freitag, 21. Mai 2021
Naturschutzkonzepte und Regionalentwicklung im Nationalpark-Eifel
Online-Konferenz Montag, 17. Mai 2021
Atommüll und seine Endlagerung #2: Zweiteilige Online-Konferenz (2/2)
Online-Diskussionsreihe Montag, 17. Mai 2021
Das Wissenschaftsfestival in Bars

Pint of Science ist ein Wissenschaftsfestival welches jährlich auf der ganzen Welt stattfindet. Ziel ist es, die neuesten Forschungsergebnisse für jeden verständlich zu machen und in einer ungezwungenen Atmosphäre zu präsentieren. Meistens findet das Festival in Bars und Restaurants statt, also an Orten wo die Diskussion immer angeregt ist; dieses Jahr findet es online vom 17.-19. Mai ab 18 Uhr statt.

Konferenz Dienstag, 18. Mai 2021

Das Projekt „WIR STIMMEN“ lädt mit seinem Projektverbund „Transparenz & Respekt – AMIF-Projektpartnerschaft zur Förderung des gesellschaftlichen Zusammenhalts“ zur digitalen Auftaktveranstaltung am 18. Mai 2021 von 15-18 Uhr ein und stellt sich vor.

Dienstag, 18. Mai 2021
10. Europäisches Geschichtsforum
Gespräch Dienstag, 18. Mai 2021
Online-Gespräch

Gemeinsam mit den Künstler*innen Lada Neoberdina, Viktorija Grebennikowa und Olessja Bessmeltsewa (Kulturwerkstatt Zhaba) sprechen wir über Kunst als Ausdruck von Protest. Moderation: Lena Prents.

 

Online-Filmvorführung Dienstag, 18. Mai 2021
Ein Film aus dem Kurzfilmprojekt Neue Normalität. Leben in der Pandemie.

Der CAP-Supermarkt in Stuttgart-Gaisburg soll die Menschen im Viertel mit dem Nötigsten versorgen und Menschen mit Behinderung in den Arbeitsmarkt integrieren. In Zeiten von Corona spiegelt der Markt für Mitarbeiter*innen und Kunden eine neue Normalität wider.

Buchvorstellung und Diskussion Dienstag, 18. Mai 2021
Das politische Buch
Diskussion Dienstag, 18. Mai 2021
Vom Arbeiterkind zur Professor*in
Leider kein Ergebnis für die ausgewählten Suchkriterien
Displaying 31 - 60 of 249