Freitag, 20. März 2020 – Samstag, 21. März 2020 /
Köln

Gut vorbereitet & gelassen gegeben

Ein Interview- und Statementtraining

Bente Schipp, benteschipp.de.
Datum, Uhrzeit
Fr., 20. März 2020, 17.00 Uhr  –
Sa., 21. März 2020, 18.00 Uhr In meinem Kalender speichern
Adresse
➽ Siehe Veranstaltungsbeschreibung
Sprache
Deutsch
Teilnahmegebühren
Ticket Created with Sketch.
Der Standardpreis ist inklusive Verpflegung während des Seminars und Seminarmaterial. Übernachtungsmöglichkeiten können gegen Zahlung eines Zuschlags dazugebucht werden.
Veranstalter/in
Landesstiftung Nordrhein-Westfalen
Rechtliches
Allgemeine Geschäftsbedingungen
Wer sich politisch engagiert, steht oft im Rampenlicht der Öffentlichkeit. Engagierte Menschen müssen daher sowohl verschiedenen Medien umgehen können und als auch beim politischen Small-Talk oder bei einer Podiumsdiskussion kompetent und sympathisch wirken. Sich kurzfassen, ans Thema halten, prägnante Beispiele und Aussagen finden und auf Nachfrage souverän reagieren: Das ist der Schlüssel für eine erfolgreiche Botschaft. In unserem Interviewtraining dreht sich alles um die Frage, wie gute Statements gesetzt werden können - ganz gleich, ob für die Zeitung, im Radio oder im Rahmen einer Podiumsdiskussion.
Dazu trainieren wir die Spielregeln und das Setting im Interview oder Statement. Die TN führen und geben selbst Interviews und hören an Beispielen wie andere Personen reden, Interviews führen, wie politische Themen verständlich und überzeugend präsentiert werden können und welche Fallstricke es gibt.

UNSERE SEMINARVERSPRECHEN:
- Die Teilnehmenden können sich auf Interviews und Podiumsteilnahmen vorbereiten
- Die Teilnehmenden erproben die Besonderheiten des Redens vor dem Mikrofon.
- Die Teilnehmenden verfügen über das Wissen, Fragen schnell zu beantworten und dabei eigene Akzente zu setzen.

Das Seminar richtet sich an alle ehrenamtlich engagierten Personen, die in den Medien oder der Öffentlichkeit präsent sind. Rhetorisches Vorwissen ist nicht notwendig - nur der Spaß am Lernen.

Das Seminar wird von Cornelia Benninghoven und Katrin Sanders geleitet. Es wird mit 12 Unterrichtsstunden für das Politikmanagement-Zertifikat der GreenCampus-Weiterbildungsakademie im Bereich "Medien" anerkannt.