Gespräch Δευτέρα, 30. Σεπτέμβριος 2019 /
Dresden

Gesund wachsen

Was macht gesundes und nachhaltiges Schulessen in Dresden und aus der Region aus?

Δημιουργός: Jonathan Borba. Public Domain.
Ημερομηνία, ώρα
Δευ, 30. Σεπ 2019,
6:00 μμ – 8:00 μμ Αποθήκευση στο ημερολόγιο μου
Διεύθυνση
Siehe Veranstaltungsbeschreibung
Διοργανωτής/τρια
Landesstiftung Sachsen (Weiterdenken)
Legal
Terms and Conditions

Der Ernährungsrat Dresden und Region lädt im Rahmen des Umundu Festival 2019 ein zum Werkstattgespräch am 30. September um 18 Uhr in Dresden.

Dabei möchten wir mit verschiedenen Anbietern von Schulessen ins Gespräch kommen zu Aspekten der Nachhaltigkeit und Gesundheit verschiedener Varianten der Schulspeisung. Welche Kriterien gibt es für gesunde Ernährung in der Schule? Welche Bedeutung hat Regionalität und Saisonalität der verwendeten Produkte? Wie hängen die Essensausgabe und Lebensmittelabfälle zusammen? Was ist Anbietern, Eltern und Schulen wichtig?

Diese und weitere Fragen besprechen wir mit:

  • Kristina Puls – Grünes Wunder Voll-Wert-Küche (Dresden)
  • Alexander Schletter / Daniel Zschalig – DLS GmbH (Radeberg)
  • N.N. – Gourmetta GmbH (Radebeul)
  • Manuela Sorg – Vernetzungsstelle Kita- und Schulverpflegung Sachsen und weitere mit
  • Moderation Julia Leuterer – Lokale Agenda Dresden / Ernährungsrat Dresden und Region

Wir freuen uns auf Euer Kommen und einen regen, konstruktiven Austausch!

Zeit: 30. September 2019 // 18:00 Uhr
Ort: St. Pauli Salon // Hechtstraße 32 // 01097 Dresden

Hier das gesamte Programm des diesjährigen Umundu Festivals zum Stöbern.