Podiumsdiskussion Dienstag, 14. Januar 2014 in
Berlin

Auf der Suche nach den Ursachen sexualisierter Gewalt

Finissage der Ausstellung: Was sehen Sie Frau Lot?

Datum, Uhrzeit
Di., 14. Jan. 2014,
19.00 – 21.30 Uhr In meinem Kalender speichern
Adresse
Heinrich-Böll-Stiftung - Bundesstiftung Berlin
Schumannstr. 8
10117 Berlin
Veranstalter/in
Gunda-Werner-Institut für Feminismus und Geschlechterdemokratie

Wer sexualisierte Gewalt bekämpfen will, muss die Ursachen hierfür verstehen. Wir wollen versuchen, jenseits von eindimensionalen Erklärungsversuchen, damit einen Schritt weiter zu kommen. Dazu werden die Referent_innen ihre Ideen und Modelle vorstellen und anschließend diskutieren.


Anregungen, Modelle und Diskussion mit:
Maren Kolshorn, Frauennotruf Göttingen
Barbara Kavemann, Sozialwissenschaftliches Frauen Forschungsinstitut Freiburg
Dirk Bange, Erziehungswissenschaftler Hamburg
Thomas Schlingmann, Tauwetter e.V.

Moderation: Barbara Unmüßig, Vorstand Heinrich-Böll-Stiftung

 

Veranstalter_innen: Tauwetter e.V. in Kooperation mit dem Gunda-Werner-Institut in der Heinrich-Böll-Stiftung
Information: mail@tauwetter.de