Förderung kultureller Teilhabe von Kindern und Jugendlichen

Förderung kultureller Teilhabe von Kindern und Jugendlichen

Grüner Salon Soest
KinderCreator: CCO. All rights reserved.

Im ersten Grünen Salon in Soest geht es um die Förderung kultureller Teilhabe von Kindern und Jugendlichen mit spannenden Beiträgen von: 

Patrick Porsch von der Musikschule Soest wird von seinen Erfahrungen berichten, wie Kinder und Jugendliche für eine aktive musikalische Betätigung gewonnen werden können.

Eva Edelmann und Barbara Beine von der Stadtbücherei Soest werden das Bibliothekskonzept der Stadtbücherei Soest 2016 – 2020 unter dem besonderen Blickwinkel der Leseförderung von Kindern und Jugendlichen präsentieren.

Astrid Wirth vom Institut für Lese- und Medienforschung der Stiftung Lesen aus Mainz wird über relevante Ergebnisse der Lese- und Medienforschung referieren. Sie wird anschließend in die gesellschaftspolitische Debatte einführen, wie durch Projekte der Leseförderung der Ungleichheit in der Verteilung von Teilhabechancen an Kunst und Kultur entgegengewirkt werden kann.

Anschließend ist eine Diskussion mit den Referent*innen und dem Publikum vorgesehen. 

Anmeldung:
Eine persönliche Anmeldung im Café oder telefonisch unter 0 29 21/14 46 3 ist wegen der begrenzten Platzzahl notwendig.

Veranstaltungsort:
Café Paradies
Stadtpark 1, 59494 Soest