Mein Körper gehört mir! Oder? - Die Debatten um Prostitution

Mein Körper gehört mir! Oder? - Die Debatten um Prostitution

StreitWert - Politik im Dialog

In der Prostitutionsdebatte geht es um Körper, Sex und Sexualität. Um Freiheit, Macht und Recht. Um die Rolle des Staates und die Bedingungen des „Fleischmarktes“. Mein Körper gehört mir? Über Brüste und Gebärmutter reden viele mit. Nicht nur bei Sexarbeit, auch bei Abtreibung oder bei der Pille danach. Reden wir also über Selbstbestimmung, Gesetze und Widerstand, auch gegen staatliche Verfügungsmacht. Welche Geschichten von Freiheit und Geschlechtergerechtigkeit wollen wir weiterschreiben? Das hat einen Streitwert!

 

Mit:

Pieke Biermann, Autorin, frühe Aktivistin der Hurenbewegung
Volker Beck, MdB, Bündnis 90/Die Grünen
Dr. Mithu Sanyal, Kulturwissenschaftlerin, Journalistin, Autorin
Fabienne Freymadl, Berufsverband erotische und sexuelle Dienstleistungen
Prof. Dr. Christian Pfeiffer, Kriminologisches Forschungsinstitut Niedersachen
Dr. Margarete Gräfin von Galen, Fachanwältin für Strafrecht

 

Moderation:

Ulrike Baureithel, Wochenzeitung der Freitag

 

StreitWert findet dreimal im Jahr statt. Aktuelle politische Debatten werden leichtgängig aufgegriffen und mit einer geschlechterpolitischen Perspektive quer gebürstet.

In Medienpartnerschaft mit der Wochenzeitung „Freitag“.

 

Hinweis: Die Veranstaltung wird als Livestream übertragen.

 

 

Fachkontakt
Susanne Diehr
Email diehr@boell.de
T 030-28534-123

 

Hinweis:

Wir weisen darauf hin, dass im Rahmen dieser Veranstaltung Foto-/Ton- und Filmaufnahmen von TV-Sendern sowie für öffentliche und nicht-öffentliche Zwecke gemacht werden können.


Besuchen Sie uns auch unter facebook.com/Gunda-Werner-Institut.