Montag, 13. Januar 2014

Unsere Grüne Woche: "TTIP: NO, we can´t"

Diskussionsveranstaltung und Buchvorstellung

Datum, Uhrzeit
Mo., 13. Jan. 2014,
13.00 – 19.00 Uhr In meinem Kalender speichern
Veranstalter/in
Heinrich-Böll-Stiftung - Bundesstiftung Berlin

Seit Juni 2013 verhandeln Europa und die USA über die bisher größte Freihandelszone der Welt – das transatlantische Freihandelsabkommen (TTIP). Mit Nachdruck werden dies- und jenseits des Atlantiks die vermeintlich positiven Effekte für ein dringend benötigtes Wirtschaftswachstum in Zeiten der Krise gepriesen. Doch die so einmütig beschworene „Win-Win-Situation“ klammert aus, welch tiefgreifende Interessenskonflikte im Agrar-, Umwelt- und Verbraucherschutzrecht hinter den Verhandlungen stecken.

Der grüne Europaabgeordnete Martin Häusling lädt ein zu einer Diskussionsveranstaltung und Vorstellung einer neuen Publikation zum TTIP in Berlin

Ort:
Evangelischen Werk für Diakonie und Entwicklung e.V./ Brot für die Welt in der Caroline-Michaelis-Str.1 in 10115 Berlin statt.

Information und Anmeldung
Ilka Dege
E berlin@martin-haeusling.eu
T 030/ 227 70020)