Alle Veranstaltungen auf einen Blick

Themen LS/GWI

Reihe

Dezember

Podiumsdiskussion Mittwoch, 11. Dezember 2019 /
Berlin
Konflikte um Zugehörigkeit und Geschichte im öffentlichen Raum
Diskussionsabend Mittwoch, 11. Dezember 2019 /
Dresden
Diskussionsabend

Ostdeutschland ist in aller Munde und doch scheint kaum jemand recht zufrieden damit zu sein. Mit Patrice Poutros sprechen wir bei WAS ZU TUN IST am 11. Dezember 2019 über eine neue Ostdeutschland-Erzählung und warum sie so wichtig ist.

Montag, 16. Dezember 2019
Frauen und künstliche Intelligenz im Gesundheitswesen

Am 16.12.2019 findet in der Hörsaalruine der Charité Berlin eine Tagung zum Thema "Gesunde Algorithmen? Frauen und künstliche Intelligenz im Gesundheitswese" statt. Die Tagung beschäftigt sich unter anderem damit, welche Bedenken über Risiken und Nebenwirkungen KIs mit sich bringen. Es sind zahlreiche Expert*innen geladen.

Vortragsreihe Montag, 16. Dezember 2019 /
Berlin
Streit ums Politische 2019: „Einsamkeit“

Heinz Bude im Gespräch mit Sabine Rennefanz (Journalistin und Autorin)

Diskussionsabend Mittwoch, 18. Dezember 2019 /
Falkensee
Globale Herausforderungen brauchen ein gutes Miteinander

Januar

Diskussionsabend Mittwoch, 08. Januar 2020 /
Dresden
Diskussionsabend

Wer entscheidet über die Zukunft der Stadt und wie wir zusammenleben werden? Über Formen selbstinitiierter Stadtentwicklung sprechen wir bei WAS ZU TUN IST mit Architektin und Publizistin Kristien Ring am 8. Januar 2020.

Fachtagung Montag, 20. Januar 2020 /
Berlin
Trends und Gestaltungsbedarfe
Diskussionsabend Mittwoch, 22. Januar 2020 /
Dresden
Diskussionsabend

Emilia Roig ist überzeugt, dass eine tiefgreifende Überwindung von Diskriminierung nur möglich ist, wenn sich überlagernde Diskriminierungsformen sichtbar gemacht werden. Am 22. Januar 2020 sprechen wir bei WAS ZU TUN IST mit ihr über intersektionale Gerechtigkeit.

Buchvorstellung und Diskussion Donnerstag, 23. Januar 2020 /
Hamburg
Buchvorstellung und Diskussion mit Jana Hensel

Februar

Diskussionsabend Mittwoch, 05. Februar 2020 /
Dresden
Diskussionsabend

Was können wir tun, um Europa mitzugestalten? Im Rahmen von WAS ZU TUN IST sprechen wir mit der Politikwissenschaftlerin Ulrike Guérot am 5. Februar 2020 in Dresden über die Fortentwicklung der EU, die alle Bürger*innen stärker beteiligt.

Diskussionsabend Mittwoch, 12. Februar 2020 /
Dresden
Diskussionsabend

Zum Abschlus der Reihe WAS ZU TUN IST wollen wir uns die Handlungsanweisungen aus den vorangegangenen Veranstaltungen noch einmal anschauen und über die Dringlichkeit von Aufgaben und Schritte mit dem Publikum am 12. Februar 2020 diskutieren.

März

Freitag, 27. März 2020 – Sonntag, 29. März 2020 /
Düsseldorf
Moderation II: Großgruppen

Mai

Bildungsreise Sonntag, 24. Mai 2020 – Freitag, 29. Mai 2020
Gutes Leben, trotz allem?

September

Bildungsreise Sonntag, 06. September 2020 – Sonntag, 13. September 2020
Nordirland und der Brexit
Mittwoch, 16. September 2020 – Freitag, 18. September 2020

Die Bundeskonferenz der Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten an Hochschulen (bukof) ist die geschlechterpolitische Stimme im wissenschafts- und hochschulpolitischen Diskurs. Vom 16.-18.09.2010 findet die Jahrestagung der bukof statt.

November

Bildungsreise Montag, 02. November 2020 – Freitag, 06. November 2020 /
Hamburg
Der politische Islam in der Hansestadt
Freitag, 20. November 2020 – Sonntag, 22. November 2020 /
Düsseldorf
Diskussionen und Abstimmungen ohne Verlier*innen durchführen
Leider kein Ergebnis für die ausgewählten Suchkriterien
Zeige 1 - 17 von 17 Suchergebnissen