Online-Seminar Mittwoch, 04. November 2020

Auf dem Podium punkten

Datum, Uhrzeit
Mi., 04. Nov. 2020,
10.00 – 17.00 Uhr In meinem Kalender speichern
Adresse
▶ Siehe Veranstaltungsbeschreibung

Sprache
Deutsch
Teilnahmegebühren
Ticket Created with Sketch.
kostenlos
Veranstalter/in
Landesstiftung Baden-Württemberg

„Was sich überhaupt sagen lässt, lässt sich klar sagen“, hielt der österreichische Philosoph Ludwig Wittgenstein fest. Sich an einer Podiumsdiskussion zu beteiligen ist eine Chance, die eigene Botschaft unter die Leute zu bringen und sich gegenüber den Mitdiskutant*innen zu profilieren. Wie das am besten gelingt, ist Gegenstand dieses Seminars.

In dem Training lernen die Teilnehmenden, ihre Botschaften zu formulieren, und üben, diese erfolgreich zu kommunizieren. Sie bekommen Tipps, wie sie sich am besten darauf vorbereiten, auf dem Podium zu sprechen, argumentativ zu punkten und dabei überzeugend und authentisch rüberzukommen. Denn nicht nur der Inhalt ist wichtig, sondern auch Auftreten, Sprache und Körpersprache.

Inhalte:

•    Klar und prägnant: Die eigene Botschaft auf den Punkt bringen
•    Lebendig und anschaulich: Tipps für eine Sprache, die ankommt und sich einprägt
•    Den Auftritt planen: Das kleine Einmaleins der Vorbereitung
•    Den Auftritt üben: Feedback und Tipps zur Weiterentwicklung

Das Tagesseminar richtet sich insbesondere an politisch Engagierte, die sich auf eine Kandidatur vorbereiten.

Mi, 4. November, 10.00 – 17.00 Uhr
Umgestellt auf Online-Veranstaltung
Trainerin: Ulrike Schnellbach, www.schreib-gut.de, Freiburg

Kostenlos
Die Teilnahme ist auf 12 Personen begrenzt.


Wir weisen darauf hin, dass die Online-Veranstaltung im Programm BigBlueButton stattfindet. Für die Teilnahme benötigen Sie je nach Veranstaltung (mit Beteiligung des Publikums) optional eine Kamera und/oder ein Mikrofon.

BigBlueButton ist eine Open-Source-Software, datenschutzkonform und wir hosten über unseren eigenen Server. Bitte verwenden Sie Chrome oder Firefox für eine optimale Nutzung.

Es gelten unsere Datenschutzbestimmungen. Für die Verwendung der Software BigBlueButton übernimmt die Heinrich Böll Stiftung Baden-Württemberg keine Haftung. Die geltenden Datenschutzrichtlinien von Zoom finden Sie hier.